GA-Wandertag am 2. September

Wald, Weinberge und Weitblick locken die Wanderer

BONN. Der GA-Wandertag führt am 2. September durch den Naturpark Siebengebirge. Die 20-Kilometer-Route passiert den Rheinsteig. mehr...

GA-Wandertag

Am 2. September geht's wieder durchs Siebengebirge

BONN. Auf der rechten Rheinseite schlängelt sich der Naturpark Siebengebirge von Sankt Augustin bis nach Bad Honnef. Geprägt wird die Landschaft vor allem durch das Siebengebirge, die Siegauen und das Pleiser Hügelland. Durch Wiesen, Felder und Wälder des ältesten Naturparks in Nordrhein-Westfalen führt am Sonntag, 2. September, der 35. Wandertag des General-Anzeigers. mehr...

35. GA-Wandertag

Auf in den Naturpark

BONN. Naturfreunde können schon mal die Wanderschuhe einfetten: Am Sonntag, 2. September, startet der 35. GA-Wandertag am Fraunhofer Institutszentrum Schloss Birlinghoven an der Stadtgrenze von Bonn und Sankt Augustin. Der barocke Herrensitz steht als Start und Ziel im Mittelpunkt der familienfreundlichen Veranstaltung. Vom Schlosspark aus geht es auf malerische Strecken in die Natur. Bei gutem Wetter werden bis zu 6000 Wanderer erwartet. mehr...

< <   <   1 2 3 |4|   >   > >

Bus-Shuttle-Service

  • Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz (vor Bäckerei Kamps): 8 bis 10.15 Uhr
  • Bad Godesberg, Stadthalle: 8.00 Uhr (Achtung: Nur diese Fahrt mit mehreren Bussen)
  • Siegburg, Wilhelmstraße, Busbahnhof: 8.15 bis 10.30 Uhr
  • P&R-Parkplatz Rewe-Markt, Siegburg-Stallberg: 8.30 - 10.45 Uhr
  • Rückfahrt zu allen Ausgangsstellen ab 13.30 Uhr.
    Letzte Busse 18.00 Uhr

Wandertipps

  • Ausreichend Sonnen- und Mückenschutz
  • Gutes und bequemes Schuhwerk
  • Ausreichend trinken

Startkarten

Startkarten Wandertag

Karten gibt es ab Samstag, 2. August, in allen Zweigstellen des General-Anzeigers, in der GA-Agentur Bianca Quadt in Bonn-Beuel und in der Tourist Information Siegburg (im Bahnhof)

Für Erwachsene kosten sie 3,50 Euro und für Jugendliche drei Euro im Vorverkauf.