GA-Wandertag 2014

Preise für die ältesten Teilnehmer und die größte Familie

BONN/SIEGBURG. Bei der Siegerehrung der erfolgreichen Wanderer des 37. GA-Wandertags haben am Donnerstagabend GA-Mitarbeiter Hanjo Wimmeroth und Klaus Gering, Koordinator des Wandertags, im Namen des General-Anzeigers rund 25 geladene Gäste im Verlagshaus begrüßt. mehr...

GA-Wandertag 2014

Siegburger gestalten Unterhaltungsprogramm auf WTV-Gelände

SIEGBURG. Jazz zum Auftakt: Die Frühstarter beim GA-Wandertag sind am Morgen auf dem Gelände des Wahnbachtalsperrenverbandes (WTV) mit fetziger Musik der Big Band des Gymnasiums Alleestraße, "Knapp daneben", empfangen worden. mehr...

GA-Wandertag 2014

Rund 5000 Wanderer erkunden Wahnbachtal und Wahner Heide

SIEGBURG. Als die fünfjährige Franziska um 9 Uhr das Band für den 37. Wandertag des General-Anzeigers durchschnitt, gab es kein Halten mehr. mehr...

GA-Wandertag

Die ganze Region ist auf den Beinen

SIEGBURG. Spätsommer, Sonne und beste Laune: Bereits lange vor 9 Uhr, dem offiziellen Start zum 37. GA- Wandertag, fuhr am Sonntagmorgen ein Shuttle-Bus nach dem anderen auf dem Gelände des Wahnbachtalsperrenverbandes (WTV) in Siegburg Siegelsknippen vor. mehr...

GA-Wandertag 2014

Shuttle-Fahrten und Strecken in der Übersicht

SIEGBURG. Der 37. GA-Wandertag führt am morgigen Sonntag rund um die Wahnbachtalsperre und in die Wahner Heide. In der Zeit von 9 bis 11 Uhr starten die Teilnehmer auf dem Gelände des Wahnbachtalsperrenverbandes (WTV) in Siegelsknippen. mehr...

GA-Wandertag 2014

Stadt Siegburg gestaltet das Rahmenprogramm

SIEGBURG. In Siegburg dreht sich in diesem Jahr alles um den 950. Geburtstag der Kreisstadt. Beim GA-Wandertag am kommenden Sonntag, 7. September, steht deshalb Siegburg im Mittelpunkt - sogar die Wanderer selbst. mehr...

GA-Wandertag

Kühler Wald, frisches Wasser

SIEGBURG. Der 37. Wandertag des General-Anzeigers am 7. September bietet vier Strecken nahe der Wahnbachtalsperre und durch die Wahner Heide. mehr...

DRK-Kreisverband Rhein-Sieg

Helfer sichern den Wandertag zu Lande und Wasser

SIEGBURG. Es ist noch nie etwas passiert", weiß Holger Hammer, der beim DRK-Kreisverband Rhein-Sieg die Einsatzvorbereitung für Großveranstaltungen leitet. Seit Jahren schon ist das DRK bei den GA-Wandertagen dabei, und dieses Jahr erwartet die Rotkreuzler eine Herausforderung. mehr...

GA-Wandertag

Siegburger sorgen für gute Unterhaltung

SIEGBURG. Vereine und Gruppen gestalten Rahmenprogramm. Talsperrenverband informiert über seine Arbeit. mehr...

GA-Wandertag

240.000 Erbsen für die Hungrigen

SIEGBURG. Wenn am Sonntag, 7. September, die meisten Teilnehmer am GA-Wandertag noch im Bett liegen, ist für Stephan Ley und seine Mannen die Nacht längst vorüber. mehr...

Interview mit Norbert Eckschlag

"Wir beliefern 800.000 Menschen"

SIEGBURG. Beim 37. Wandertag des General-Anzeigers am 7. September spielt sie eine zentrale Rolle: die Wahnbachtalsperre. Sie liefert für 800.000 Menschen in der Region Trinkwasser. mehr...

Blick hinter die Kulissen

100 Helfer stehen für den GA-Wandertag bereit

SIEGBURG. Klaus Gering plant die Großveranstaltung des General-Anzeigers in Siegburg: "Nach dem Wandertag ist vor dem Wandertag!" mehr...

Rundweg um Wahnbachtalsperre

Einmal um das große Wasserbecken

SIEGBURG. Von den vier Strecken des GA-Volkswandertages gilt der Talsperrenweg als die anspruchsvollste. Recht harmlos beginnt die 24,3 Kilometer lange Tour an der Zentrale des Wahnbachtalsperrenverbandes (WTV) in Siegelsknippen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4   >   > >

Bus-Shuttle-Service

  • Bonn, Bertha-von-Suttner-Platz (vor Bäckerei Kamps): 8 bis 10.15 Uhr
  • Bad Godesberg, Stadthalle: 8.00 Uhr (Achtung: Nur diese Fahrt mit mehreren Bussen)
  • Siegburg, Wilhelmstraße, Busbahnhof: 8.15 bis 10.30 Uhr
  • P&R-Parkplatz Rewe-Markt, Siegburg-Stallberg: 8.30 - 10.45 Uhr
  • Rückfahrt zu allen Ausgangsstellen ab 13.30 Uhr.
    Letzte Busse 18.00 Uhr

Wandertipps

  • Ausreichend Sonnen- und Mückenschutz
  • Gutes und bequemes Schuhwerk
  • Ausreichend trinken

Startkarten

Startkarten Wandertag

Karten gibt es ab Samstag, 2. August, in allen Zweigstellen des General-Anzeigers, in der GA-Agentur Bianca Quadt in Bonn-Beuel und in der Tourist Information Siegburg (im Bahnhof)

Für Erwachsene kosten sie 3,50 Euro und für Jugendliche drei Euro im Vorverkauf.