Spielfilm

Jason Bourne

Nicky Parsons (Julia Stiles) hilft Bourne und bringt sich damit in Lebensgefahr.

Nicky Parsons (Julia Stiles) hilft Bourne und bringt sich damit in Lebensgefahr.

Lesermeinung ★★★★
Produktionsland USA
Altersfreigabe 0

Die Computer-Systeme der CIA wurden gehackt. Elektronische Spuren und Überwachungskamera-Aufzeichnungen führen über Nicky Parsons nach Griechenland zu Jason Bourne . Bourne versteckt sich in der griechischen Metropole, während die Stadt wegen der Eurokrise in Demos und Krawallen versinkt. Nicky trifft Jason in Athen.CIA-Direktor Robert Dewey hat den Profi-Killer Asset auf Bourne angesetzt, um den Ex-Agenten zu liquidieren. Asset hat eine persönliche Rechnung mit Bourne offen. Ihm ist jeder Weg und jedes Mittel recht, um Bourne töten zu können.Nach einer atemlosen Flucht durch Athen erwischt Asset Nicky. Vor ihrem Tod kann sie Jason noch einen Stick zustecken, der Infos über ein geheimes Programm des US-Geheimdienstes enthält. Das Programm heißt "Ironhand".Anscheinend besteht eine Verbindung zu früheren Operationen der CIA unter dem Namen "Treadstone". In "Treadstone"-Akten hatte Nicky den Namen von Jasons Vater gefunden. Vor einigen Jahren war Jasons Vater in Beirut einem Selbstmordattentäter zum Opfer gefallen.Zur selben Zeit wird in den USA der Software-Tycoon Aaron Kalloor von Dewey unter Druck gesetzt. Aaron hatte einst sein Start-up mit Geldern der CIA entwickelt. Jetzt steht er einem weltweit operierenden Daten-Riesen vor, dessen Programme Dewey nutzen will, um an jedem Ort zu jederzeit jede beliebige Person ausspähen zu können.Heather Lee versteht sich weniger gut mit ihrem Vorgesetzten Robert Dewey, als es den Anschein hat. Sie will Dewey loswerden. Nach fehlgeschlagenen Versuchen Deweys, mit Assets Hilfe Jason Bourne in Athen, Berlin und London zu töten, schlägt Lee Dewey vor, Bourne zurück in den Dienst der CIA zu holen.Heather spielt ein doppeltes Spiel, auf das Jason sich einlässt. Er reist mit Heathers Hilfe - unbemerkt von Dewey - in die USA ein und macht sich in Las Vegas auf den Weg zu der großen Show, bei der Aaron sein neues Programm vorstellen will.