TV-Film

Inga Lindström: Entscheidung für die Liebe

Ole (Dietrich Adam, l.) möchte sich mit seinem Sohn Robert (Christian Wunderlich, r.) versöhnen.

Ole (Dietrich Adam, l.) möchte sich mit seinem Sohn Robert (Christian Wunderlich, r.) versöhnen.

Lesermeinung ★★★★★
Produktionsland Schweden
Altersfreigabe 0

Als Helen herausfindet, dass sie jahrelang von ihrem Freund Tomas belogen wurde, stürzt sie sich in ihre Arbeit und flieht aufs Land nach Lanborg.Die Kunsthistorikerin soll dort für den Antiquitätenhandel, in dem sie arbeitet, das Mobiliar des alten Hauses von Greta Janson katalogisieren und verkaufen. Denn Brauereibesitzer Robert möchte mit seiner Tochter Tessa in ein geräumtes Haus einziehen.Robert hat die Janson-Brauerei samt Wohnhaus gekauft und sich damit unabhängig gemacht von seinem Vater Ole, ebenfalls erfolgreicher Brauer in Stockholm. Schnell freunden sich Helen und Greta trotz ihres großen Altersunterschieds an.Doch dann wird Greta von der Vergangenheit eingeholt, und auch Helen muss eine überraschende Entdeckung machen. Beide Frauen stellen fest, dass ihre beiden Leben von ganz ähnlichen Schicksalsschlägen gezeichnet wurden und werden. Doch kann Helen mit Gretas Hilfe und Erfahrung die richtige Entscheidung treffen?