Kochbuch

Weißkrautsuppe mit Jakobsmuscheln und Specköl

Autor: Sybille Schönberger

für vier Personen:

½ Weißkohl, 1 Kartoffel, Gemüsezwiebel, 500 ml Gemüsefond, 200 ml Sahne, 8 Jacobsmuscheln, 4 hauchdünne Scheiben knuspriger Speck, weißer Balsamicoessig, Specköl, Butterschmalz, Salz, weißer Pfeffer

Zubereitung:

Weißkohl, Zwiebel und Kartoffel würfeln, in Butterschmalz farblos anschwitzen. Mit Gemüsefond und Sahne aufgießen, gar kochen, mixen, passieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jakobsmuscheln glasig anbraten und in der Suppe anrichten. Ein paar Specköltropfen drüber träufeln und je eine Speckscheibe dazu legen.

Weitere Rezepte aus den Kategorien Suppen, Fisch und Meeresfrüchte, Eintöpfe

Umfrage

Welcher DFB-Weltmeister hat den Titel "Wetlfußballer" verdient?

Philipp Lahm
Bastian Schweinsteiger
Manuel Neuer
Thomas Müller
Mario Götze
Toni Kroos