Kochbuch

Graupenrisotto mit Jacobsmuscheln

Autor: Von Peter Hampl

für 4 Personen:

250 g Perlgraupen, 2 kleine Schalotten, 100 g Butter, 1 l Geflügelconsommé, 50 g geriebenen Parmesan, 0,1 l trockener Weißwein, 1 Bundd fein gehackte Petersilie, Salz und weißer Pfeffer nach Bedarf, pro Person 1-3 Jacobsmuscheln

Zubereitung:

Kalt gewaschene Perlgraupen mit fein geschnittenen Schalotten in Butter anschwitzen, ohne Farbe, glacieren.

Wenn die Butter aufgenommen ist, mit Weißwein ablöschen und mit kochender Geflügelconsommé auffüllen. Unter leichtem Rühren ca. 15 Min. köcheln lassen, wenn nötig, etwas Consommé nachfüllen.

5 Min. ruhen lassen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Parmesan, Petersilie und Butterflocken unterheben. Jacobsmuscheln in etwas Olivenöl anbraten, pro Seite ca. 2 Min. Risotto auf Teller verteilen, darauf die gebratenen Jacobsmuscheln setzen.

Weitere Rezepte aus der Kategorie Fisch und Meeresfrüchte