Lego

Unendlich viele Möglichkeiten

Lego gibt es in vielen Ländern. Die Steine lassen Kinder zu großen Baumeistern werden. mehr

Filmkritik

"Der Fluch der Meerjungfrauen"

Die elfjährige Lizzi wurde als Baby ausgesetzt und von der Familie Baxter aufgenommen. Sie wusste schon immer, dass sie adoptiert worden ist. Doch als ihre Familie mit ihr nach Cornwall zieht, dort, wo sie gefunden wurde, macht Lizzi eine unglaubliche Entdeckung. mehr...

Spieltipp

Partie für vier Spieler

Schach ist ein altes Brettspiel. Man spielt es zu zweit. Eine andere Variante Schach zu spielen, ist Quadroschach. mehr...

Basketball

Schubsen ist nicht erlaubt

Mich interessiert Basketball. Die Regeln sind: Man darf nicht mehr als zwei Schritte mit dem Ball in der Hand gehen, man darf nicht schubsen, und man passt so schnell wie möglich ab. mehr...

Festausschusses Karneval

Kinder für den Projektchor gesucht

BONN. Der Projektchor "Bönnsche Pänz" bereitet sich auf die Karnevalszeit vor und sucht Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren, die Lust haben, mitzumachen. mehr...

Beethovenprojekt

"Beathoven rockt die Bühne"

Bonner Grundschüler lernten über "Bönnsche Pänz" das Beethovenprojekt kennen. mehr...

Phantasialand

Sechs Minuten langes Kribbeln auf der Chiapas

Ich liebe das Phantasialand in Brühl, vor allem die Chiapas. Das ist die neueste Attraktion im Phantasialand. Chiapas ist eine Wasserbahn, und man sagt, sie ist weltweit einzigartig. mehr...

Mittelalterlicher Markt in Siegburg

"Wir durften selber schmieden"

Jedes Jahr in der Adventszeit bieten die Städte einen Weihnachtsmarkt. Die Stadt Siegburg hat einen ganz besonderen. Das weiß ich noch vom letzten Jahr. Dort sind wir mit der ganzen Klasse hingefahren. In Siegburg gibt es einen mittelalterlichen Markt. mehr...

Messdienerfahrt

Evergislus macht Spaß

Die katholische Evergisluskirche in Plittersdorf ist eine schöne Kirche. Unser Pfarrer heißt Wolfgang Picken. Ich selbst bin Messdiener in dieser Kirche. Das macht mir Spaß. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >

Klasse! Kontakt

Doris Pfaff

Bei Fragen zum Projekt meldet Euch einfach bei:

DORIS PFAFF
Redaktion Klasse!

Tel.: 0228 / 66 88-457
E-Mail: d.pfaff@ga-bonn.de

Anmeldung

Füllen Sie pro Klasse ein Anmeldeformular aus und schicken Sie es bitte an den


General-Anzeiger
Miniklasse! bzw. Klasse!
53100 Bonn


oder per FAX: 0228/66 88 - 229
oder per Mail: klasse@ga-bonn.de

Garys Lieblingswitze

Gary liebt Witze