Aktion Weihnachtslicht

Medikamente verlangsamen die Reaktionsfähigkeit

BONN. Eine Seniorin steht auf der Bordsteinkante und zögert, macht einen Schritt vor und wieder einen zurück: "Soll ich über die Straße gehen, schaffe ich es bei Grün noch, oder warte ich lieber?" mehr...

Aktion Weihnachtslicht

Altersarmut: Das Risiko steigt

BONN. Düstere Prognosen für künftige Rentner: Geld zum Leben wird auch für Senioren in Bonn immer knapper. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

Großes privates Engagement

BONN. Rund 2500 Euro überreichte jetzt Stefan Raetz an Andreas Baumann von der GA-Aktion Weihnachtslicht. Der Rheinbacher Bürgermeister Raetz ist Präsident des Lionsclubs Rhenobacum, der im November wieder zum traditionellen Adventskonzert des Lionsclubs in die Aula des Ernst-Moritz-Arndt-Gymnasiums geladen hatte. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

Spenden sind weiter willkommen

BONN. Die Kampagne 2013/2014 wird im neuen Jahr fortgesetzt: Auch weiterhin werden Spenden für das Weihnachtslicht angenommen in den Zweigstellen des General-Anzeigers am Bonner Bottlerplatz, in Bad Godesberg, Koblenzer Straße 61, in Siegburg, Markt 45a, in Bad Honnef, Hauptstraße 38 d, und in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bossardstraße 1-3. Spenden können auf das Konto 4770 der Sparkasse KölnBonn (BLZ 370 501 98) eingezahlt werden. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

Anna M. braucht neue Möbel und Tapeten

BONN. Anna M. schaut sich traurig in ihrer kleinen Wohnung um. Die Tapeten sind verschlissen, der Teppich durchgewetzt. Eigentlich ist die Seniorin eine fröhliche Person, eine, die sich nicht unterkriegen lässt. Doch machen ihr diverse Erkrankungen zu schaffen. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

GA-Leser sind kreative Spender

Viele machen mit: Sabine und Volker Adrian verkauften 232 Pelz-Bommel und spendeten den gesamten Erlös. Beim Schääl-Sick-Quiz im ehemaligen Beueler Restaurant Mediterran rätselten die Teilnehmer für den guten Zweck. mehr...

Beethoven-Orchester

Seit acht Jahren für den guten Zweck aktiv

BONN. Mit Auftritten in Bonner Seniorenhäusern unterstützen Mitglieder des Beethoven-Orchesters die Aktion Weihnachtslicht - zur Freude der Bewohner. mehr...

Gitarrenstudio Bonn

Schüler spielten fürs Weihnachtslicht

OBERKASSEL. Ein besonderes Thema hatte Uwe Claus, Leiter der Gitarrenstudios Bonn, für das Weihnachtskonzert seiner Schüler ausgewählt: Sie spielten überwiegend alpenländische Weihnachtslieder. mehr...

Kottenforst

Wanderer stimmten sich auf Heiligabend ein - Suppenverkauf für Weihnachtslicht

SWISTTAL/ALFTER. Es ist schon zur Tradition geworden, dass sich am Morgen des Heiligen Abends zahlreiche Wanderer auf den Weg in den Kottenforst zum Eisernen Mann oder auf den Aussichtspunkt Böhling bei Alfter machen, um sich auf die abendliche Bescherung einzustimmen. mehr...

Weihnachtslicht

Ausverkauf am GA-Stand - Jede CD für nur einen Euro

BONN. Endspurt: Heute beginnt die heiße Phase für Schnäppchenjäger und alle, die noch ein paar Präsente für ihre Lieben einkaufen möchten. Dabei kann man es sich doch ganz leicht machen beim Gang über den Weihnachtsmarkt - und dabei auch noch etwas für den guten Zweck tun: Denn von Samstag bis Montag 20 Uhr heißt das Motto am Weihnachtslichtstand auf dem Bonner Weihnachtsmarkt "Alles muss raus". mehr...

Adventskalenderaktion

Gewinner sind die Bedürftigen

BONN. Viele machen mit: Lions-Kalender mit Rekordergebnis von 7667 verkauften Exemplaren mehr...

Benefiz-Konzerte

Aktionen für den guten Zweck

Einen neuen Spendenrekord hat der Bonner Shanty-Chor bei seinem Benefizkonzert aufgestellt: "Ich kann die erfreuliche Mitteilung machen, dass wir wieder die 2000-Euro-Grenze überschritten haben", sagte Hans-Kurt Süßmilch, Sprecher des Shanty-Chores. 2009,15 Euro gingen an das Weihnachtslicht. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

Lüftelberger Jugendliche organisieren erstmals alles ohne Elternhilfe

MECKENHEIM-LÜFTELBERG. Basteln für eine gute Sache ist für die Lüftelberger Teenager um Fiona Defanti (13) und Vanessa Kesternich (14) nichts Neues. Doch in diesem Jahr werkeln die etwa zehn Jugendlichen erstmals in eigener Regie. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4   >   > >

Liebe Leserinnen, liebe Leser

Hermann Neusser (Verleger und Herausgeber)

Seit 1952 ruft der General-Anzeiger zur Hilfsaktion "Weihnachtslicht" auf. Als Verleger und Herausgeber freut es mich, dass wir uns seit Jahrzehnten gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern für Menschen einsetzen, die große finanzielle Sorgen haben.
Alle Helfer der "Weihnachtslicht"-Aktion arbeiten ehrenamtlich, jeder gespendete Euro kommt somit bei den Hilfsbedürftigen an.
Auch in diesem Jahr setzen wir wieder auf Ihre Unterstützung und bedanken uns schon jetzt herzlich für Ihre Spenden.
Mit freundlichen Grüßen,
Hermann Neusser (Verleger und Herausgeber)

Spenden

So erreichen Sie das "Weihnachtslicht": Spenden werden angenommen in den GA-Zweigstellen

  • am Bonner Bottlerplatz
  • in Bad Godesberg, Koblenzer Straße 61
  • in Siegburg, Markt 45a
  • in Bad Honnef, Hauptstraße 38d
  • und in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bossardstraße 1-3

Spenden an das Weihnachtslicht können auch auf das Konto 4770 bei der Sparkasse KölnBonn (BLZ 370 501 98;
IBAN: DE76370501980000004770) eingezahlt werden

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Mitwirkung, auf Fragen und Anregungen. Und so erreichen Sie uns:

  • Per Post: Weihnachtslicht e.V., c/o General-Anzeiger, 53100 Bonn
  • Per Telefon: (02 28) 66 88 470 (Geschäftsstelle)
  • Email: weihnachtslicht@ga-bonn.de
Der vierte Stern