Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Studentisches Literaturmagazin "Kritische Ausgabe" feiert Volljährigkeit

Stolzer Blick zurück, skeptischer nach vorn

BONN. Eigentlich kann die Kritische Ausgabe (K.A.) in diesem Jahr gleich doppelt feiern. Die einzige von Studierenden verantwortlich herausgegebene unabhängige Zeitschrift mit literaturwissenschaftlichem Schwerpunkt im deutschen Sprachraum erscheint seit 1997 an der Universität Bonn - in der Regel alle sechs Monate. Jetzt ist sie also volljährig. Schon das ist in der immer schnelllebigeren Medienwelt eine bemerkenswerte Leistung. mehr...

Professoren im Senat überstimmen alle anderen Gruppen

Mehr Mitbestimmung - aber nicht an der Uni Bonn

BONN. "Ich bin von unseren veralteten Mitbestimmungsrechten im Senat, dem Parlament der Mitglieder und Mitarbeiter der Bonner Uni, enttäuscht, aber trotzdem nicht empört." Das sagt Lillian Bäcker, Vorsitzende des Allgemeinen Studierendenausschusses (Asta), nach der jüngsten Senatssitzung. mehr...

Foto-Wettbewerb zur 200-jährigen Geschichte des Rheinlands mit Preußen

Eine Beziehung mit Höhen und Tiefen

BONN. In diesem Jahr erinnert der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz mit einem großen Themenjahr unter dem Titel "Danke Berlin" an die 200 Jahre zurückliegende Inbesitznahme der Rheinlande durch Preußen. Auch Bonn ist seit 1815 preußisch - eine Beziehung mit Höhen und Tiefen, Licht und Schatten. Auf verschiedene Weise sind die Folgen bis heute im öffentlichen Raum sichtbar. mehr...

Studierende der "Panafrikanischen Universität"

Junge Afrikaner zu Besuch am Rhein

BONN. Studenten aus zwölf afrikanischen Ländern sind noch bis Freitag am Rhein zu Gast, um sich über Probleme der Wasser- und Energiewirtschaft weiterzubilden. mehr...

Universitätsklinik Bonn

Hilfe für Neugeborene in der Ukraine

BONN. Viele Jahre hat die Ausbildung der ukrainischen Kinderärztin Oksana Kuzenko gedauert. Dann kam sie nach Bonn, um nochmals zu lernen. mehr...

Psychologen der Universität Bonn

Die Kunst, ein Bekanntschaftsnetz zu knüpfen

BONN. Die richtigen Leute kennenlernen; den Kontakt zu ihnen halten; sich rechtzeitig in Erinnerung bringen; von ihnen die richtigen Dinge erfahren - was auf Rheinisch zur Kunst des Klüngels zählt (von Altkanzler Konrad Adenauer definiert als "Man kennt sich und man hilft sich"), heißt auf Neudeutsch "Networking". mehr...

Uni Bonn

Wolfgang Lück erhält hoch dotierten Forschungspreis

BONN. Professor Wolfgang Lück vom Hausdorff Center for Mathematics der Universität Bonn hat einen von sieben sogenannten "Advanced Grants" in NRW gewonnen. Der renommierte Preis für grundlagenorientierte Pionierforschung wird vom Europäischen Forschungsrat (ERC) vergeben und ist mit jeweils 2,5 Millionen Euro dotiert. mehr...

Ausländische Studenten in Bonn

Attraktiv, gut organisiert, günstig

BONN. Deutschland wird für Studierende als Einwanderungsland immer attraktiver. Mittlerweile sind mehr als 300.000 Menschen aus dem Ausland an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Doch die Wohnungssuche ist ein großes Problem. mehr...

Forschung um Nachtfalter löst Rätsel

Ein Schmetterling findet seine Familie

BONN/STUTTGART. Die Ausdauer der Wissenschaftler wurde belohnt: Nach jahrelangem Rätselraten um einen Nachtfalter haben Wissenschaftler mit Hilfe der Methoden der integrativen Taxonomie nun die neue Schmetterlingsfamilie Pseudobistonidae beschrieben. mehr...

Bonner Forscher

Hoffnung auf die Einheits-Impfung gegen Mers

BONN. Im Kampf gegen die "Mers"-Krankheit gibt es Hoffnung: Möglicherweise reicht ein einziger Impfstoff, um alle derzeit bekannten Varianten des Virus zu bekämpfen. Eine neue Studie unter maßgeblicher Beteiligung der Uniklinik Bonn deutet darauf hin. mehr...

Studierendeninitiative "Weitblick Bonn"

Es zählt der persönliche Kontakt

BONN. Dass der Zugang zu Bildung nicht selbstverständlich ist, wusste Sarah Zitterbarth eigentlich schon immer. Richtig bewusst wurde es ihr aber erst vor drei Jahren, während ihres Freiwilligendienstes in Quito, Ecuador. Dort half sie in einer Kindertagesstätte bei den Hausaufgaben und gab Englischnachhilfe. mehr...

Wechselwirkungen

Bonner Physiker lassen zwei Atome tanzen

BONN. Serge Haroche hat zu demselben Thema geforscht und dafür 2012 den Physik-Nobelpreis erhalten - Bonner Physiker haben nun ebenfalls Sensationelles erreicht: Ihnen ist gelungen, zwei Atome auf kontrollierte Weise in Wechselwirkung treten zu lassen. mehr...

Universität Bonn

30 Plätze für 1300 Bewerber

BONN. So jung und schon so erfolgreich: Der interdisziplinäre Studiengang "Law & Economics" an der Universität Bonn entlässt mit Ende dieses Semesters erstmals seine Bachelor-Absolventen, scheint aber bei den Studenten einen Nerv getroffen zu haben. mehr...

Unifest auf der Hofgartenwiese

Die Absolventen kommen mächtig ins Schwitzen

BONN. Selters statt Sekt? "Hauptsache kalt", sagt Laura Wollensak lachend und lässt sich ihre Vorfreude nicht nehmen. Die junge Psychologin ist eine von 1100 Studenten, die am Samstag beim Bonner Universitätsfest auf der Hofgartenwiese verabschiedet werden - traditionell in Talar, Barett und mit den Farben ihrer Fakultät. mehr...

Prämienprogramm für Hochschulen

4000 Euro für jedes bestandene Examen

DÜSSELDORF. Bisher brechen besonders in technischen Fächern bundesweit bis zu 42 Prozent der Studenten ihr Studium ab. Um dem entgegenzusteuern, zahlt Nordrhein-Westfalen jetzt als erstes Bundesland an Hochschulen Prämien für erfolgreiche Studienabschlüsse. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen