Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

EU-Fördergelder für Bonner Uni

3,4 Millionen Euro für "Consolidator Grants" in Bonn

BONN. Gleich zwei Wissenschaftler der Universität Bonn erhalten die begehrten "Consolidator Grants" des Europäischen Forschungsrats (ERC), einer Organisation der EU. Durch die Zuwendung soll "die nächste Generation von Spitzenforschern etabliert werden, die mit neuen Ideen und neuer Dynamik aufwarten". mehr...

Praktische Übung Politikwissenschaft

Bonner Studenten auf Exkursion in Serbiens Hauptstadt Belgrad

BONN. Im Wintersemester hatte der Studiengang Politikwissenschaft an der Universität Bonn ein Seminar zur Situation des Balkans. Nun soll dastheoretische Wissen angewendet werden - bei einem Besuch in der serbischen Hauptstadt Belgrad. mehr...

Strittige Doktorarbeit wird nochmals überprüft

"Plagiatsvorwürfe müssen die Kollegen schon selber klären"

BONN. Die interne Diskussion an der Universität Bonn über eine medizinische Doktorarbeit geht weiter. Der Fakultätsrat hat bei seiner Sitzung am Mittwoch beschlossen, die Arbeit von 2010 nochmals auf ihren wissenschaftlichen Wert hin zu überprüfen. mehr...

Die akademische Welt (nicht nur) für Einsteiger erklärt

Die Uni im Online-Lexikon

BONN. Was ist ein "Kommilitone"? Was heißt "cum tempore"? Warum tragen Professoren bisweilen ein buntes Barett? Ein neues Internet-Lexikon erklärt die wichtigsten Begriffe der akademischen Welt für Einsteiger. mehr...

Bonner Psychologieprofessor untersucht Phänomen Hypnose

Trance in Magie und Therapie

BONN. Ein Fingerschnipsen reicht. Schon scheinen drei Menschen auf der Bühne des Pantheon in Trance zu sein, ausgeliefert den Anweisungen des Hypnotiseurs und Magiers Thimon von Berlepsch. mehr...

Großprojekt für die Uni-Detektorphysik

Forschungsbau für 38 Millionen Euro

POPPELSDORF. Das Pharmazeutische Institut am Kreuzbergweg/Ecke Wegelerstraße ist Geschichte. Der Bau wurde abgerissen. Aktuell verhindert ein aus Holzbrettern bestehender Bauzaun die Sicht auf das freigeräumte Baufeld. Doch das wird sich bald ändern. mehr...

Expo in Mailand

Agrarforschung aus Bonn im "Deutschen Pavillon"

BONN/MAILAND. Am 1. Mai eröffnet in Mailand die Weltausstellung "Expo 2015". Im Deutschen Pavillon ist auch die Uni Bonn vertreten: mehr...

Kommentar

Lungen-MRT für Raucher

Lungenkrebs ist in Deutschland bei Männern die mit Abstand häufigste Krebstodesursache, bei Frauen die dritthäufigste. Um die Heilungschancen zu verbessern, ist es sehr wichtig, die Erkrankung früh zu diagnostizieren. mehr...

Bonner Studie

"Mers" ist weiter verbreitet als gedacht

BONN. Drei Jahre ist es her, dass das "Mers"-Virus weltweit Sorge hervorrief. Eine internationale Studie unter Federführung der Universität Bonn und des Deutschen Zentrums für Infektionsforschung (DZIF) zeigt jetzt: Die "Atemwegserkrankung aus dem Mittleren Osten" (Middle East Respiratory Syndrome) ist weiter verbreitet, als die offiziellen Fallzahlen nahelegen. mehr...

Bewertung einer Doktorarbeit

Neuer Ärger um ein Plagiat

BONN. "Die Angelegenheit hat sich für mich mit dem Schreiben der Universität Bonn erledigt, wonach keine vorsätzliche Täuschung festgestellt wurde." Das erklärt ein Arzt auf Nachfrage des GA zu Plagiatsvorwürfen gegen seine Doktorarbeit von 2010, die gegenwärtig auf der Internetplattform Vroniplag erhoben werden (der GA berichtete am 3. März). mehr...

Kommentar

Initiatvie und Gespür

Projekte erdenken, Kooperationspartner suchen, das Ganze vom Chef genehmigen lassen - in Unternehmen ist heute Eigeninitiative gefragt. "87 Prozent der Arbeitgeber fordern diese Kompetenz von ihren Bewerbern", sagen Dr. Andreas Wihler und Professor Gerhard Blickle vom Institut für Psychologie der Universität Bonn. mehr...

Studie der Bonner Uniklinik und britischer Mediziner

Alkoholsucht kostet im Schnitt 7,6 Lebensjahre

BONN. Alkoholkranke Patienten sterben in Allgemeinkrankenhäusern im Schnitt erheblich früher als Patienten ohne Suchthintergrund. Das fanden Bonner Mediziner mit britischen Kollegen anhand englischer Patientendaten heraus. mehr...

Reise der ESG Bonn durch Indien

Gastfreundschaft und Verkehrschaos

BONN. Es sind Erfahrungen, die Barbora Reznáková, Katharina Schuh und Konstantin Jung nicht so schnell vergessen werden. Bollywood-Musik, Safari, volle Einkaufsstraßen, eigenartige Verkehrsregeln und die gänzlich anderen Auffassungen über das eigene Leben. mehr...

"Honors-" und "Exzellenz"-Programme

Lorbeeren für die Hoffnungsträger

BONN. Elisabeth Lewerenz ist nur eine von 34 000 Hochschülern der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität und zählt zugleich zu einem elitären Kreis von derzeit gerade mal dreihundert "Honors-Studierenden". mehr...

Der Alfterer Entwicklungspsychologe Sebastian Suggate setzt sich für die Schreibschrift ein

Geistige Kraft aus Stift und Füller

ALFTER. Finnland hat es vorgemacht. Kanada, einige US-Bundesstaaten, die Schweiz und andere Länder könnten folgen: Die Schreibschrift als Bestandteil des Grundschul-Lehrplans muss zunehmend zu Gunsten anderer Inhalte weichen, Platz machen für Tippen und Tablet-Bedienung, damit die Kinder auf die Anforderungen des 21. Jahrhunderts vorbereitet sind. mehr...

Industriegeschichte in Bonner Geschichtsblätter

Vom Kurfürsten bis zum Mobilfunk

BONN. "Historiker schreiben eher selten über das Gebiet der Technik - toll, dass es dieses Mal auch etwas über die Industriegeschichte unserer Stadt zu lesen gibt", sagt Stadtarchivar Norbert Schloßmacher und hält dabei stolz den neuesten Band der Bonner Geschichtsblätter in den Händen. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen