Aktuelle Wirtschaftsnachrichten, Verbrauchsinformationen und Unternehmensberichte aus Bonn | GA-Bonn

Immobilienskandal bei Seniorenheim-Betreiber

Augustinum: Schaden bis 40 Millionen Euro

BONN/MÜNCHEN. Immobilienskandal bei Seniorenheim-Betreiber mehr...

Banken in der Region

Der Weg zum Schalter wird länger

BONN. Die Kreissparkasse Köln hat schon 2013 die Weichen für die Zukunft des Filialnetzes gestellt. 43 kleine Filialen wurden geschlossen. Heute gibt es in den betroffenen Orten Selbstbedienungscenter, also einen Raum mit Automaten für Geldgeschäfte, oder zweimal in der Woche kommt für eine Stunde die mobile Filiale vorbei. mehr...

Interview mit Post-Personalchefin

Melanie Kreis: "Die Situation ist sehr verhärtet"

BONN. Seit Monaten stehen sich das Post-Management und die Gewerkschaft Verdi unversöhnlich gegenüber. Mit Melanie Kreis, im Vorstand der Deutschen Post DHL für das Personal verantwortlich, sprach Julian Stech über den Konflikt. mehr...

Form und Raum übernimmt Neon Hiepler

Leuchtkraft für Firmenfassaden

BONN/GRAFSCHAFT. Sie geben vielen Unternehmensstandorten der Region ein Gesicht: Die Leuchtschriftexperten von Neon Hiepler machen seit 65 Jahren in Bonn Werbetechnik. Jetzt ist die Bonner Traditionswerkstatt vom Messebauexperten Form und Raum aus Grafschaft-Gelsdorf übernommen worden. mehr...

Bonner Bogen

Consulting-Unternehmen Accenture eröffnet Innovationscenter

BONN. Sonnenlicht trifft durch bodentiefe Fenster auf den grauen Betonfußboden. In den Räumen: ein Hauch von nichts. Nur einige Bildschirme und bequeme Sessel verraten, dass hier künftig die Zukunft präsentiert werden soll. Accenture, eine der weltgrößten Unternehmensberatungen, hat sich am Bonner Bogen, nun ja, eingerichtet. mehr...

Selbständig machen mit Ü40

Frau Wallot macht weiter

BONN. Wo früher Jungen und Mädchen die Schulbank drückten, laden heute Tische und Stühle zum gemeinsamen Essen ein. Gelernt wird in den Räumen der alten Dorfschule allerdings immer noch - bei gemeinsamen Kochkursen. Heute gibt im Klassenzimmer Patrick Panahandeh den Ton an. mehr...

Poststreik in Bonn und der Region

Liebesbriefe bleiben liegen

BONN. Ob Glückwunschkarte an die Oma oder handgeschriebener Liebesbrief - es sind immer weniger Anlässe, bei denen die Deutschen noch zu Stift und Umschlag greifen. Während des Poststreiks werden wohl gerade diese Kuverts länger unterwegs sein. mehr...

Immobilienskandal

Das Augustinum kämpft um seine Häuser

BAD NEUENAHR/BONN. Das Augustinum ist in einen handfesten Immobilienskandal verwickelt. Der evangelische Seniorenheimbetreiber kämpft vor Gericht um 14 seiner bundesweit 23 Luxus-Altenheime, deren Immobilien er in den vergangenen Jahren an eine Firma in Schleswig-Holstein verkauft hat. mehr...

Fragen und Antworten

Das müssen Sie zum Poststreik wissen

BONN. Bei der Post wird seit Dienstagnachmittag gestreikt, Ende offen. Wie viele Briefe bleiben jetzt wie lange liegen? Und was bedeutet das für Fristen, etwa wenn die Bewerbung rechtzeitig eingehen soll? Nachstehend die wichtigsten Fragen und Antworten: mehr...

Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH)

Wenn sich Verträge heimlich verdoppeln

BONN. Das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH), zusätzliche Kreditgebühren der Banken für unzulässig zu erklären, sorgte 2014 bei der Bonner Verbraucherzentrale für einen Ansturm. mehr...

Solarworld-Hauptversammlung

Auch Bewunderer melden sich zu Wort

BONN. Solarworld-Aktionäre sind auf der Hauptversammlung unterschiedlicher Ansicht über Vorstandschef Frank Asbeck. mehr...

Bonner Gesundheitsdienstleister BAD

Mehr Umsatz mit Vorsorge

BONN. Der Stress am Arbeitsplatz steigt und damit die Zahl der Arbeitsunfähigkeitstage in Deutschland. Denn für 80 Prozent der Arbeitsausfälle sind mentale Belastungen verantwortlich. Der Bonner Gesundheitsdienstleister BAD spürt diese Entwicklung seit Jahren. Der Umsatz des Konzerns steigt kontinuierlich an, im vergangenen Jahr sogar um 11,7 Prozent auf 217 Millionen Euro. "So ein gutes Jahr hatten wir noch nie", erklärt der Vorsitzende der Geschäftsführung Bernd Siegemund. mehr...

Bewerben mit Behinderung

"Ohne Praktikum geht es nicht"

BONN. Die achte Jobabsage nach einem unbezahlten Praktikum hat Lara Semaan fast ihren Mut gekostet. Die junge Frau war über zwei Jahre auf Jobsuche. "Ich habe die absurdesten Absagen bekommen", erzählt Semaan. "Einmal wurde ich nach meinem Praktikum abgelehnt, weil mein Rollator nicht durch die Tür passte." Dieser begleitet die 24-jährige Bonnerin ihr ganzes Leben, denn sie lebt seit ihrer Geburt mit Tetraspastik. Laufen kann sie nur mit dem Rollator oder auf speziellen Stöcken. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+