Aktuelle Wirtschaftsnachrichten, Verbrauchsinformationen und Unternehmensberichte aus Bonn | GA-Bonn

Kranich-Airline engagiert sich in der Region

Köln wird Basis für neue Lufthansa-Billigsparte

FRANKFURT A.M./KÖLN. Die Lufthansa baut ihre Billigsparte aus. Unter den Markennamen "Eurowings" und "Germanwings" will die Airline künftig kostengünstige Direktflüge innerhalb Europas und auf der Langstrecke anbieten. Basis der gemeinsam mit der deutsch-türkischen SunExpress betriebenen Langstreckenflieger soll Köln werden. mehr...

Burger-King-Streit

Zugeständnisse an den Betriebsrat - Bonner renovieren Filiale

BONN. Grill und Fritteuse blieben zwar auch am Freitag in der Burger-King-Filiale am Hardtberger Baskets-Ring kalt. Aber die Mitarbeiter des in Turbulenzen geratenen Fastfood-Franchisenehmers setzen offenbar trotzdem darauf, dass nach knapp einer Woche Pause der Betrieb demnächst wieder öffnen kann: Man renoviere derzeit die Filiale, hieß es. mehr...

Interview mit Buchautorin Gisela Burckhardt

"Eigentlich ist es Zwangsarbeit"

BERLIN. In ihrem Buch "Todschick. Edle Labels, billige Mode - unmenschlich produziert" kritisiert die Bonner Buchautorin Gisela Burckhardt, wie Edel-Marken ihre Kleidung produzieren lassen. Mit ihr sprach unser Korrespondent Hannes Koch. mehr...

Deutsche Telekom

Betriebsrat fordert Kaufoption

BONN. Die Deutsche Telekom sollte nach Ansicht eines Telekom-Betriebsrates beim Verkauf ihrer Immobilien nicht ausschließlich auf externe Investoren setzen, sondern verstärkt die eigenen Mitarbeiter als mögliche Kaufinteressenten in Betracht ziehen. mehr...

20 Cent pro Liter sparen

Millionen Deutsche schauen auf Handy-App der Benzinpreisstelle

BONN. Bis zu 20 Cent pro Liter liegen an manchen Tagen zwischen der teuersten und der günstigsten Tankstelle einer Stadt. Damit man die Billig-Tankstelle auch findet, sammelt das Bundeskartellamt seit gut einem Jahr bundesweit die Preisdaten. mehr...

Beratung für Unternehmen

Arbeit so angenehm wie möglich machen

BONN. Überfordert, erschöpft und irgendwann ausgebrannt: Die Balance zwischen beruflichen Anforderungen, privaten Belastungen und persönlichen Schwierigkeiten kann zum Problem werden. Der Caritas-Diözesanverband erklärt Unternehmern, wie sie Arbeitsbedingungen verbessern können. mehr...

Reihenweise Schließungen

Burger King: Alle 89 gekündigten Filialen dicht

BONN/KÖLN. Eine Insolvenz erscheint vielen Experten unausweichlich. Ziel von Yi-Ko ist eine schnelle Wiedereröffnung. mehr...

Bonner Amt warnt vor eiligem Krankenkassenwechsel

"Keine Panik zum Jahresende"

BONN. Das Bonner Bundesversicherungsamt (BVA), die Aufsichtsbehörde über alle bundesweit tätigen Krankenkassen, hat am Montag vor einem voreiligen Wechsel der gesetzlichen Krankenkasse gewarnt. Für "Panik zum Jahresende" bestehe kein Anlass, sagte Präsident Maximilian Gaßner. mehr...

Wachstumsmarkt in Bonn und der Region

Immer mehr Ausländer lassen sich ärztlich behandeln

KÖLN/BONN. Ein Wachstumsmarkt: Immer mehr Ausländer lassen sich in der Region ärztlich behandeln mehr...

Nach Kündigung der Yi-Ko Holding

Wie wird man eigentlich Burger-King-Franchisenehmer?

BONN. Rund 700 Burger-King-Filialen gibt es in Deutschland, die alle von Franchisenehmern geführt werden. Am Mittwoch hat das Unternehmen die Verträge mit seinem größten Partner gekündigt. Sollte die Yi-Ko Holding ihre Filialen tatsächlich schließen müssen, wäre die Insolvenz wohl die Folge. Doch welche Voraussetzung sind notwendig, um Franchisenehmer bei Burger King werden zu können? mehr...

Fast-Food-Kette kündigt Filialbetreiber

89 Burger-King-Filialen geht bald die Ware aus

BONN/MÜNCHEN. Für 89 Filialen der Fast-Food-Kette Burger King läuft nach der fristlosen Kündigung des Franchisenehmers Yi-Ko die Zeit. Die Versorgung der Schnellrestaurants mit Ware reicht nach Einschätzung der Gewerkschaft NGG maximal noch ein paar Tage aus. mehr...

IHK-Kongress

Gründer und Investoren treffen sich in Bonn

BONN. Die Gründungsdynamik soll in der Region Bonn/Rhein-Sieg verstärkt und die Wirtschaft fit für das digitale Zeitalter gemacht werden. mehr...

Arbeitspausen

Deutsche Arbeitnehmer lassen Ruhezeiten oft ausfallen

BONN. Egal ob Arzt im Kreiskrankenhaus, Schaffnerin bei der Bahn oder Verkäufer im Discounter - jeder braucht hin und wieder eine Pause. Niemand kann stundenlang konzentriert durcharbeiten. Spätestens nach etwa 60 bis 90 Minuten benötigt der Körper Zeit, sich zu regenerieren. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+