Klangwelle in Bonn

Open-Air-Veranstaltung ab jetzt im Stadtgarten

BONN. Die Klangwelle bleibt in der Bonner Innenstadt – aber nicht im Bereich der Fußgängerzone, sondern unmittelbar hinter der Uni. mehr...

Klangwelle in Bonn

Spektakel auf "städtischem Gelände in Uninähe"?

BONN. Die Empörung ist groß. Teilweise auch die Resignation. Das Verbot der Klangwelle in der Bonner Fußgängerzone, mit rund 100.000 Besuchern die zweitgrößte Open-Air-Veranstaltung in Bonn, erzürnt zahllose Bürger. Sie machen ihrer Entrüstung in sozialen Netzwerken und auf der GA-Onlineseite Luft. mehr...

Klangwelle in Bonn

Innenstadtverbot für das Spektakel auf dem Münsterplatz

BONN. Die Klangwelle, das Spektakel aus Licht- und Wasserspielen und Musik, wird in diesem Jahr nicht auf dem Bonner Münsterplatz stattfinden. "Wir stehen wegen alternativer Standorte mit den Veranstaltern im Gespräch", sagte Marc Hoffmann, stellvertretender Stadtsprecher, auf Anfrage. mehr...

Freiluftveranstaltungen in Bonn

Schallanalyse - Stadt stellt Konzept vor

BONN. Für die einen sind die vielen Open-Air-Veranstaltungen in der Innenstadt eine Bereicherung, für die anderen eine Belästigung. Paradespiel dafür ist die seit Jahren erfolgreiche "Klangwelle" auf dem Münsterplatz, deren Zukunft aufgrund drohender Klagen von Anwohnern wegen der Lautstärke auf der Kippe steht. Mit einem überarbeiteten Veranstaltungskonzept für die Bonner Innenstadt will die Verwaltung dafür sorgen, dass solche Interessenkonflikte in Zukunft ausgeschlossen sind. mehr...

Klangwelle in Bonn

Veranstalter fordern klares Bekenntnis der Stadt

BONN. Die Veranstalter der Klangwelle, Hans-Wilhelm Eichholz und Hans-Joachim Fandel, und ihr künstlerischer Leiter Roland Nenzel machen aus ihrem Herzen keine Mördergrube. "Wenn die Stadt Siegburg sagen würde, kommt zu uns mit der Klangwelle, dann sind wir weg aus Bonn", meinen sie - und relativieren ihren emotionalen Ausbruch gleich. "Wir sind doch mittlerweile ein wichtiger Baustein für Bonn", so Fandel. mehr...

Münsterpfarrer Monsignore Wilfried Schumacher

"Ich plädiere für einen intensiven Dialog"

BONN. Monsignore Wilfried Schumacher ist als Münsterpfarrer und Stadtdechant direkter Anwohner am Bonner Münsterplatz und somit unmittelbar von Veranstaltungen wie der Klangwelle betroffen. Wie empfindet er die Diskussion um Lärmbelästigungen in der Innenstadt? mehr...

Nach Beschwerden über Lärm

Die Klangwelle ist vorerst gerettet

BONN. Die Klangwelle ist gerettet – vorerst. Die beiden Beschwerdeführer gegen die Veranstaltung auf dem Bonner Münsterplatz haben sich am Dienstagabend nach einem Gespräch mit Günter Dick vom Ordnungsamt bereiterklärt, auf ein Verfahren vor dem Kölner Verwaltungsgericht zu verzichten. mehr...

Bonn-Song

Mitsingaktion bei der Klangwelle

BONN. Der Bonn-Song wächst und wächst: Nächster Stimmenfang ist am Mittwoch, 2. Oktober, bei der Mitsingaktion vor der Klangwelle auf dem Münsterplatz. mehr...

Lärmbeschwerden in Bonn

Jetzt ist die Klangwelle dran

BONN. Wieder einmal trifft der Zorn von Anwohnern eine populäre Veranstaltungsreihe. Die Klangwelle auf dem Bonner Münsterplatz, eine Show aus Wasser, farbigem Lichtspiel und Musik, ist zwei Anwohnern ein Dorn im Auge: Es ist ihnen viel zu laut. Einer hat nach GA-Informationen auch seinen Anwalt eingeschaltet. mehr...

Klangwelle auf dem Münsterplatz

Anwohner beschweren sich über Lautstärke

BONN. Zwei Anlieger haben sich wegen der Klangwellen-Veranstaltungen auf dem Münsterplatz beschwert. Das bestätigte eine Sprecherin der Stadt Bonn auf Anfrage. Die Stadt habe den Veranstaltern daraufhin zur Auflage gemacht, Lärmmessungen durchzuführen, so die Sprecherin. mehr...

Klangwelle Bonn

Eine Show aus Wasser, Laser, Licht und Musik

BONN. Der Spätsommer in Bonn steht seit Jahren fest im Zeichen der Klangwelle, der spektakulären, musiksynchron arrangierten Wassershow mit Laser- und Lichteffekten sowie Videoeinspielungen. Zum mittlerweile neunten Mal bringt das Kult-Event vom 27. September bis 6. Oktober die Bonner Innenstadt zum Brodeln. An allen zehn Abenden ab 20 Uhr und kostenlos für die Besucher. mehr...

Wassershow auf Bonner Münsterplatz

Die Klangwelle rollt wieder

BONN. Die Klangwelle schwappt nicht durch die Innenstadt, wie es die Veranstalter beschreiben, sie rollt. Sie rollt mal sanft zu klassischer Musik, mal heftig zu feinstem Rock, um dann mit kölschen und jecken Liedern ihr Publikum in den Abend zu entlassen. mehr...

Klangwelle in Bonn

Modernste Lasertechnik soll Bilder auf die Wasserwand zaubern

BONN. Techniker Sebastian Palzenberger und seine Kollegen von der österreichischen Eventfirma "Consortium Eventtechnik" hatten am Freitag noch einiges zu tun. Sie sind seit knapp einer Woche Tag und Nacht mit den aufwendigen Arbeiten zu Füßen des Beethovendenkmals beschäftigt. mehr...

< <   <   |1| 2   >   > >

Leserfavoriten

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+