Berühmte Paare

Prominente Liebesgeschichten aus Bonn und der Region

Bonn/Region. Bonn und die Region scheint für prominente Paare ein gutes Pflaster zu sein. Während für die einen ihr Liebesglück hier begann, haben andere sich gleich das Ja-Wort gegeben oder leben noch heute in der Bundesstadt. Zum Valentinstag geben wir einen Überblick.

Es ist Valentinstag, der Tag der Liebe. Viele Paare nutzen den 14. Februar, um ihre Liebe zueinander auszudrücken. Sie gehen schick essen, schenken sich einen Blumenstrauß, machen einen romantischen Spaziergang am Rhein oder wandern gemeinsam zum Drachenfels, um von dort gemeinsam die Aussicht zu genießen.

Dabei scheinen Bonn und die Region für Frischverliebte gute Startorte für die gemeinsame Zukunft zu sein, wie ein Blick in unser Archiv zeigt. David Hasselhoff gab im vergangenen Jahr bekannt, dass er sein erstes Date mit seiner jetzigen Frau Hayley Roberts in Bonn hatte. Wann genau das war, ist allerdings unklar. Für ihre Hochzeit im vergangenen Sommer ging es für den wohl berühmtesten Rettungsschwimmer der Welt allerdings nach Italien.

Hochzeiten auf dem Petersberg

Andere Prominente hingegen suchten sich für den schönsten Tag ihres Lebens eine Location in der Region. 1995 gab Michael Schumacher seiner Frau Corinna in der Petersberger Kapelle in Königswinter das Ja-Wort. Ein Ereignis von großem medialen Interesse. Mehr als 20 Hubschrauber hätten damals versucht, aus der Luft Bilder zu schießen.

Ebenso auf großes Interesse stieß 2016 die Hochzeit auf dem Petersberg von TV-Sternchen Daniela Katzenberger und Musikproduzent Lucas Cordalis, Sohn des Sängers Costa Cordalis. Zwölf Kameras, 15 Kilometer verlegte Kabel und 250 Leuchtmittel fuhr RTL 2 auf, um letztlich immerhin 2,59 Millionen Menschen das Event in die heimischen Wohnzimmer zu übertragen. Während sich sogar 200 Interessierte Eintrittskarten für die Hochzeit vor Ort kaufen konnten, ließ das Spektakel andere ziemlich kalt. „Wer will das eigentlich sehen?“, fragte eine junge Mutter an dem Tag, die mit Tochter und Hund am Petersberg spazieren gehen wollte, etwas genervt.

Hochzeit von Hape Kerkeling

Direkt nach Bonn zog es den einstigen Hochzeitsmuffel Hape Kerkeling, der im Dezember 2016 in der Remise seinen Lebensgefährten Dirk heiratete. Wochenlang blieb die Hochzeit geheim, letztlich kam die Feier, zu der nur die Familie und engsten Freunde anwesend waren, doch an die Öffentlichkeit. Bis heute lebt der Komiker in der Bundesstadt.

Zu den bekannten Bonner Prominentenpaaren gehören zweifelsohne Bill Mockridge und Margie Kinsky. 1980 kam der vor allem aus der Lindenstraße bekannte Schauspieler an das Schauspiel Bonn, ein Jahr zuvor zog es seine Berufskollegin für das Studium von Rom in die Bundesstadt. 1983 heirateten die beiden, noch heute leben sie in Endenich.