Einbruch in Sankt Augustin

Polizei sucht Einbrecherpaar

Sankt Augustin. Bislang unbekannte Täter sind am Montagmittag in ein Mehrfamilienhaus in der Straße "Im alten Garten" in Sankt Augustin-Buisdorf eingebrochen Nach Angaben der Polizei könnte es sich bei den Tätern um ein Einbrecherpaar handeln.

Zwischen 12.15 Uhr und 12.45 Uhr verschafften sich die bislang unbekannten Täter am Montag Zugang zum Mehrfamilienhaus und hebelten die Wohnungstür einer 77-Jährigen auf. Dort stahlen sie diversen Gold- und Silberschmuck aus ihrem Schlafzimmer.

Eine aufmerksame Nachbarin berichtete laut Angaben der Polizei später von einem verdächtigen Pärchen, das zur Tatzeit aus dem Haus geflüchtet sei. Der Mann wird als etwa 1,70 Meter groß mit kurzen dunklen Haaren beschrieben. Er soll etwa 30 Jahre alt sein und trug zur Tatzeit eine blaue Joggingjacke und eine dunkelgraue Hose.

Bei der mutmaßlichen Mittäterin soll es sich um eine 28 bis 30-jährige, circa 1,70  Meter große Frau mit schulterlangen braunen Haaren und pummeliger Statur handeln. Die Frau war bekleidet mit einer dunkelbraunen Jacke.

Hinweise nimmt die Polizei unter 02241/5413321 entgegen.