Veranstaltungsreihe in Bonn

Infos zu den Tagen der Demokratie bei Social Media

Der Login in den digitalen Facebook-Kosmos bedeutet nicht, alle zivilisatorischen Regeln im realen Leben zu belassen. FOTO: DPA

In den sozialen Netzwerken gibt es jede Menge Infos zu den Bonner Tagen der Demokratie.

Bonn. Im Mai warten die Bonner Tage der Demokratie mit einem abwechslungsreichen Programm auf. In den sozialen Netzwerken können sich Interessierte auf dem Laufenden halten.

Das Programm der Bonner Tage der Demokratie bietet abwechslungsreiche und interaktive Veranstaltungsformate: von der Expertenrunde über das Kneipen-Quiz und den Slam bis zum großen Barcamp mitten in der Stadt.

Dabei wird das Thema Demokratie in lockerer Atmosphäre und durch spannende Impulse von Wissenschaftlern erkundet und diskutiert. Das Publikum kann sich auf vielfältige Weise beteiligen. Auch auf Social Media gibt es jede Menge Informationen.