Deutschlandweites Ranking

In Bonn ist die Zufriedenheit mit dem Gehalt am höchsten

Knapp die Hälfte der geringfügig Beschäftigten bekamen laut Studie 2015 weniger als 8,50 Euro brutto die Stunde.

Laut dem Internetportal Kununu liegt Bonn auf dem ersten Platz des Gehaltszufriedenheits-Index.

Bonn. Auf dem Vergleichsportal Kununu können Mitarbeiter ihre Arbeitgeber anonym bewerten. Eine neueste Umfrage zeigt: In Bonn sind die Menschen mit ihrem Lohn am zufriedensten - und lässt Metropolen wie Stuttgart oder Köln weit hinter sich.

Geld allein macht bekanntlich nicht glücklich – Gehalt demnach auch nicht. Doch die Zufriedenheit im Job hängt eng mit der Bezahlung zusammen. Auf dem Internetportal Kununu können Arbeitnehmer anonym bewerten, wie zufrieden sie mit ihrem Gehalt sind. Und sie kommen zu dem Ergebnis: In Bonn ist die Gehaltszufriedenheit deutschlandweit am höchsten.

Grundlage dieses Rankings sind 150.000 Bewertungen, bei der Arbeitgeber auf einer Skala von 1 (sehr schlecht) bis 5 (sehr gut) eingestuft werden. Der Index gibt eine Übersicht über die nach Einwohnerzahl 30 größten Städte Deutschlands.

Die Bundesstadt erreicht dabei eine Punktzahl von 3,66 und liegt damit deutlich über dem Durchschnittwert von 3,45. Grund für dieses gute Abschneiden könnten die vielen nahmhaften Unternehmen sein, die ihren großen Firmensitz in der vergleichsweise kleinen Stadt Bonn haben: Deutsche Telekom, DHL, die Deutsche Post oder GKN Sinter Metals. Im Jahr zuvor erreichte die Bundesstadt 3,61 Punkte und belegte damit Rang 2.

Somit musste der Sieger aus dem Vorjahr, die Industriehochburg Stuttgart mit ansässigen Unternehmen wie Porsche, Daimler und Bosch, nun ihren Platz räumen und fällt mit gleich gebliebenen 3,63 Punkten einen Rang zurück. Platz drei belegt Karlsruhe (3,62). Köln rutsch vom achten auf den 15 Rang herab. Insgesamt war die Gehaltszufriedenheit 2017 marginal höher als im Vorjahr (3,42).