Gänsehaut im Maritim Hotel

Grusel-Fantreffen „FearCon“ in Bonn gestartet

20.10.2017 Bonn. Blutdurstige Vampire, Zombie-Fest und Haunted House: Kurz vor Halloween hat am Freitag in Bonn im Maritim Hotel das Grusel-Event „FearCon“ begonnen.

Bis Sonntag treffen sich Fans für Partys, Workshops oder musikalische Darbietungen aus der Welt des Horrors und der Magie. Rund 5000 Besucher werden erwartet, sagte eine Sprecherin des Veranstalters am Freitag der Deutschen Presse-Agentur.

Die „FearCon“ findet 2017 zum ersten Mal statt. Zahlreiche Prominente aus Film und Fernsehen werden unter anderem für Autogrammstunden vor Ort sein. Stargast ist der britische Schauspieler Joseph Morgan (36), bekannt aus der US-Mystery-Serie „The Originals“.

Die FedCon GmbH veranstaltet seit 1992 Fan-Conventions zu verschiedenen Themen mit Prominenten - darunter auch das gleichnamige Science-Fiction-Event FedCon. Geschäftsführer Dirk Bartholomä initiierte 2016 auch eine deutsche Version des Popkultur-Events Comic Con in Stuttgart. (dpa)