Circus Roncalli in Bonn

Gala-Premiere mit dem Programm "Time ist honey"

BONN. Zauberhafte Momente haben die Besucher am Freitagabend bei der Gala-Premiere des Circus Roncalli erlebt, der mit seinen historischen Wagen bis zum 14. Juli auf dem Platz an der Beethovenhalle gastiert.

Im neuen Programm "Time ist honey" wirken gleich fünf Clowns mit. Bei Roncalli treffen Vertreter alter Zirkusdynastien wie Pferdeflüsterer Karl Trunk auf Neulinge wie Flaschenläufer Michael Ortmeier, der bei der Show "Wetten, dass... ?" entdeckt wurde.

Karten für die Vorstellungen gibt es zum Preis von 15 bis 59 Euro in den Bonnticket-Shops der GA-Zweigstellen und an der Circuskasse.