Zeugen gesucht

Frau am Bonner Hauptbahnhof belästigt und geschlagen

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Bonn. Auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle wurde eine junge Frau am Bonner Hauptbahnhof sexuell belästigt und geschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Ein bislang unbekannter Mann hat am Mittwochmorgen am Bonner Hauptbahnhof eine junge Frau zunächst sexuell belästigt und danach geschlagen. Die junge Frau war auf dem Weg zu ihrer Arbeitsstelle.

Gegen 8.30 Uhr sei sie nach Angaben der Bonner Polizei am Ausgang der Unterführung zur Maximilianstraße von dem Angreifer überrascht worden. Die Frau kam ohne Verletzungen davon. Von ihrer Arbeitsstelle aus informierte sie die Polizei.

Der Täter soll nach Aussage des Opfers 1,70 Meter groß sein und eine schlanke Figur haben. Er habe zudem dunkle Haare und dunkle Augen und sei etwa 20 Jahre alt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0228/150 bei der Polizei zu melden.