Einsatz in Wohngebiet

Feuerwehr löscht Brand in Holzlar

Bonn-Holzlar. In Bonn Holzlar hat es am Nachmittag in einem Wohngebiet gebrannt. Die alarmierten Einsatzkräfte bekamen das Feuer schnell in den Griff.

Am Mittwochnachmittag um 14 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Brand in Bonn-Holzlar gerufen. Hinter einer Garage kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu dem Brand eines Anbaus, wie die Polizei mitteilte.

Die Einsatzkräfte schafften es schnell, den Brand zu löschen. Somit konnten sie ein Übegreifen des Feuers auf die Garage und das angrenzende Wohnhaus verhindern. Probleme gab es währenddessen mit den Hydranten im Straßennetz. Diese waren aufgrund der frostigen Kälte zugefroren und mussten durch die Feuerwehr mit Gasbrennern aufgetaut werden. Um 16 Uhr war der Einsatz beendet.