Zwei Autos kollidiert

Eine Person bei Unfall in Dransdorf leicht verletzt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße.

Symbolbild.

Bonn. Zu einem Unfall ist es am Dienstagmorgen auf der Justus-von-Liebig-Straße in Bonn gekommen. Zwei Autos stießen zusammen, eine Person wurde leicht verletzt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Am Dienstagmorgen sind gegen 8.30 Uhr zwei Autos auf der Justus-von-Liebig-Straße zusammengestoßen. Wie die Polizei Bonn mitteilte, wurde dabei eine Person leicht verletzt. Über den genauen Unfallhergang ist momentan noch nichts bekannt. Ausgehend von der Maximilian-Kolbe-Brücke war die Justus-von-Liebig-Straße teilweise gesperrt.

Die Verkehrslage in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis