Verkehr in Bonn

Drei Leichtverletzte bei Unfall auf der Reuterstraße

Auf der Reuterstraße hat es einen Verkehrsunfall gegeben.

Auf der Reuterstraße hat es einen Verkehrsunfall gegeben.

Bonn. Bei einem Verkehrsunfalls auf der Reuterstraße sind am Donnerstag drei Menschen leicht verletzt worden. Die Straße wurde zeitweise gesperrt.

Am Donnerstagnachmittag hat es gegen 15.30 Uhr einen Unfall auf der Reuterstraße in Fahrtrichtung Bad Godesberg auf Höhe der Luisenstraße gegeben. Dabei wurden nach Angaben der Polizei drei Menschen leicht verletzt. Zwei Fahrzeuge waren zusammengestoßen. Ein drittes Auto legte eine Vollbremsung hin. Die Fahrerin dieses Pkw erlitt einen Schock. In Folge des Unfalls wurde der betroffene Straßenabschnitt auf der Reuterstraße zeitweise gesperrt. Es kam zu Staus und Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde umgeleitet.