Haribo in Bonn

Diese Goldbären gibt es ab Juli in der Fan-Edition

Das sind die "Gewinner" unter den Goldbären. Mit diesem Foto bedankte sich Haribo bei Facebook bei allen Fans, die abgestimmt haben.

BONN. Die Haribo-Fans haben entschieden: Ab Juli wird es neben den klassischen Goldbären auch eine Fan-Edition mit sechs neuen Gummibärchen geben. Unter anderem ist dann auch ein blauer Golbär mit der Geschmacksrichtung Heidelbeere dabei.

Die weiteren fünf sind Kirsche, Grapefruit, Melone, Waldmeister und Aprikose. Den Sprung in die Fan-Edition nicht geschafft haben die Geschmacksrichtungen Granatapfel, Blutorange, Rhabarber, Pflaume, Mango und Mandarine.

"Ab sofort beginnen die Produktionsvorbereitungen", teilte Haribo auf der Facebook-Seite mit. Schon jetzt gibt es einige der "neuen" Goldbären im Haribo-Shop in Bonn zum Probieren. GA-Mitarbeiter Nicolas Ottersbach hatte bereits Anfang März alle Sorten probiert und darüber berichtet.

Zwischen Mitte März und Mitte April standen sich jede Woche zwei völlig neue Geschmacksrichtungen für die Haribo-Goldbären gegenüber.

Die sechs neuen Geschmacksrichtungen werden ab Juli 2014 als limitierte Fan-Edition neben den klassischen Goldbären im Handel erhältlich sein. Wie bei den Goldbären verzichtet Haribo auch bei der Fan-Edition auf künstliche Farbstoffe.