Interaktive Veranstaltungen

Das Programm der Bonner Tage der Demokratie

Bonn. Expertenrunde, Kneipenquiz und Barcamp: Die Bonner Tage der Demokratie bieten zahlreiche Veranstaltungen an spannenden Orten.

Das Programm der Bonner Tage der Demokratie bietet abwechslungsreiche und interaktive Veranstaltungsformate: von der Expertenrunde über das Kneipen-Quiz und den Slam bis zum großen Barcamp mitten in der Stadt.

Dabei wird das Thema Demokratie in lockerer Atmosphäre und durch spannende Impulse von Wissenschaftlern erkundet und diskutiert. Das Publikum kann sich auf vielfältige Weise beteiligen. Der General-Anzeiger und die Bonner Agentur Trio MedienService geben einen Überblick über das Programm:

1 Lebendiges Grundgesetz, Artikel 3.2: Männer und Frauen sind gleichberechtigt.

8. Mai 2019, Mittwoch

18 bis 20 Uhr

Landgericht, Wilhelmstr. 21, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

2 Lebendiges Grundgesetz, Artikel 5.1: Pressefreiheit

9. Mai 2019, Donnerstag

18 bis 20 Uhr

General- Anzeiger, Bottlerplatz 7, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

3 Lebendiges Grundgesetz, Artikel 5.3: Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei

16. Mai 2019, Donnerstag

19 bis 21 Uhr

Fritz Café, An der Schloßkirche 4, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

4 Freiheit.Glauben.Grundgesetz

Anspruch, Wirklichkeit und Konflikte der Religionsfreiheit in Deutschland

19. Mai 2019, Sonntag

11.30 bis 13 Uhr

Kirchenpavillon, Kaiserplatz 1a, 53113 Bonn

5 Arena-Diskussion: „Demokratie in Gefahr?“

22. Mai 2019, Mittwoch

19.30 bis 21.30 Uhr

Malentes Theater Palast, Godesberger Allee 69, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

6 Kneipen-Quiz Demokratie

23. Mai 2019, Donnerstag

19 bis 22 Uhr

Pauke, Endenicher Str. 43, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

7 Demokratie-Slam

24. Mai 2019, Freitag

19.30 bis  21.30 Uhr

Uni Bonn, Hörsaal 1, Am Hof 1-3, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

8 Barcamp Demokratie

25. Mai 2019, Samstag

10 bis 17 Uhr

Ort: Haus der Bildung (VHS), Mülheimer Platz 1, Bonn

Informationen zur Anmeldung folgen

 

Weitere Informationen zu den Bonner Tagen der Demokratie und Rückfragen per E-Mail an: info@demokratie-bonn.de.