Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Ernst-Moritz-Arndt-Haus

Darstellungen von Burgen und Schlössern im Arndt-Haus

BONN. Im Jahre 1814 formulierte Ernst Moritz Arndt die kernigen Worte vom "Rhein, Teutschlands Strom, nicht aber Teutschlands Grenze". So ist es überaus sinnfällig, dass das Stadtmuseum Bonn seine neue Ausstellung "Bildschön und sagenhaft - Rheinburgen im 19. Jahrhundert" im Ernst-Moritz-Arndt-Haus eingerichtet hat. mehr...

Ernst Walder aus Oberkassel

Vom Laienorchestermitglied zum Berufsmusiker

OBERKASSEL. Ernst Walder hört sofort, wenn einer seiner Musikschüler nicht geprobt hat. "Dann dauert es erst eine Viertelstunde, bis ein sauberer Ton kommt", sagt er. Der pensionierte Musiker, ehemaliges Mitglied des Beethoven-Orchesters, leitet seit rund zwei Jahren den Bläserkreis der evangelischen Kirchengemeinde Oberkassel. mehr...

Bonner Autor

Akif Pirinçci glaubt, Deutschland sei von Sinnen

BONN. Am Ende seines Buches "Deutschland von Sinnen: Der irre Kult um Frauen, Homosexuelle und Zuwanderer" wendet Akif Pirinçci sich an die "deutsche Frau". mehr...

Pantheon

WDR-Kabarettfest präsentierte eine starke Truppe

BONN. Besser geht's kaum: Dank herausragender Gäste ist das 87. WDR-Kabarettfest seinem Namen mehr als gerecht geworden, hat ein Feuerwerk bissiger Pointen abgebrannt und ein Applausometer, so es denn vor Ort gewesen wäre, wahrscheinlich zum Explodieren gebracht. mehr...

Bundeskunsthalle

Im Juni werden Arbeiten für die Deutsche Aids-Stiftung versteigert

BONN. "Wir sind sehr froh, dass wir auch in diesem Jahr wieder von vielen großartigen Künstlerinnen und Künstlern unterstützt werden. Ohne ihre Hilfe wäre 'Artists against Aids' nicht möglich." mehr...

Pantheon Casino

Komiker Anton Grübener irritiert mit belanglosen Pointen

BONN. Roter Faden? Nicht vorhanden. Zumindest nicht durchgehend. Stattdessen setzt Anton Grübener auf viele Fitzelchen, Fragmente, die sich angeblich zu einem großen Teppich zusammensetzen. mehr...

Legenden des Bebop

Oliver Pospiechs Small Big Band im Casino

BONN. Es gibt Abende, an denen einfach alles stimmt: vor allem das, was scheinbar nicht zusammengeht. Big-Band-Sound im Pantheon Casino? Auf einer kleinen Bühne zwischen unverputzten Wänden: dort, wo sonst die Kleinkunst zu Hause ist? mehr...

Oper Bonn

Erneute Wiederaufnahme der "Zauberflöte"

BONN. Das Bonner Opernpublikum kann offenbar nicht genug bekommen von der "Zauberflöte". 18 Jahre nach der Premiere war die erneute Wiederaufnahme von Jürgen Roses Inszenierung einmal mehr ein großer Erfolg vor ausverkauftem Haus. mehr...

Vier Ausstellungen

BBK feiert sein 40-jähriges Bestehen

BONN. 20, 40, 80: Für den Berufsverband Bildender Künstler Bonn, Rhein-Sieg ist dies das Maße aller Dinge. Mit vier Ausstellungen feiert der BBK jetzt sein 40-jähriges Bestehen. mehr...

Kunstmuseum Bonn

Saxofonist Peter Materna begegnet der Kunst Juan Uslés

Der nächste Querpass-Kandidat im Kunstmuseum ist der Bonner Saxofonist Peter Materna. Er begegnet morgen, Mittwoch, 19 Uhr, der Malerei von Juan Uslé und dessen Zyklus "Soñé que revelabas". Das Format Querpass soll ungewöhnliche Zugangswege zur Kunst präsentieren. Mit Materna sprach Thomas Kliemann. mehr...

Aufführung

"Matthäus-Passion" in der Bonner Schlosskirche

BONN. Als nach dreieinviertel Stunden mit dem Chor "Wir setzen uns in Tränen nieder" die Aufführung von Johann Sebastian Bachs "Matthäus-Passion" ihren Abschluss gefunden hatte, ging ein allgemeines Aufatmen durch die Reihen der voll besetzten Schlosskirche. mehr...

"Single Moms"

Frauenmuseum zeigt Alleinerziehende in Kunst, Geschichte und Gegenwart

BONN. Eine Frau im Nachthemd liegt auf dem Sofa. Sie ist schwanger, ihr gerundeter Bauch deutlich erkennbar. Wer das Foto sieht, möchte sich mitfreuen. mehr...

Philharmonie Bonn

Tanz- und Musik-Performance: Verlockungen des Akkordeons

BONN. Erst hört man nur die Töne. Eine muntere, frische Musette-Melodie, die von den oberen Rängen herabsprudelt. Dann sieht man auch den Mann. mehr...

GlasBlasSing-Quintett

Kreativ mit Flaschen im Pantheon

BONN. Fünf Musiker hängen an der Flasche und alle finden es toll: Das passiert auch nur dem GlasBlas-Sing-Quintett, dem ersten und einzigen musikalischen Pfandverwertungssystem Deutschlands. mehr...

Endenicher Trinitatiskirche

Beim "Duo-Abend" standen sich deutsche und französische Komponisten gegenüber

ENDENICH. Unter dem Motto "Europäische musikalische Fantasie-Perlen für Klarinette und Klavier" standen sich deutsche und französische Komponisten bei einem Duo-Abend in der Endenicher Trinitatiskirche gegenüber: mehr...

"Bürger für Beethoven"

Freude über Zusage der Telekom

BONN. Der Verein "Bürger für Beethoven" freut sich über die Zusage von Telekom-Chef Timotheus Höttges, den 250. Geburtstag Beethovens zu unterstützen. mehr...

Universität Bonn

Neuer Musikdirektor im Mai - Zukunft des Collegium musicum ungewiss

BONN. Bis Mai soll es an der Bonner Universität wieder einen Akademischen Musikdirektor geben. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die von der Bonner Universität veröffentlich wurde. Über die Zukunft des Collegium musicum schweigt sich die Mitteilung jedoch aus. Darin ist lediglich von "studentischem Musizieren" die Rede. mehr...

Kunstcamp im Theater Bonn

Jugendliche können eine eigene Aufführung gestalten

BONN. "Wenn ich Du wäre, könnte mein Leben auch das eines Anderen sein?" Diese Frage stellen sich die Teilnehmer des Kunstcamps 2014 am Theater Bonn, das vom 15. bis 17. April sowie vom 22. bis 25. April in der Halle Beuel stattfindet. mehr...

Aufführungen

Euro Theater Central zeigt "Die menschliche Stimme" und "Die Unterrichtsstunde"

BONN. Wahnsinn herrscht in beiden Stücken: Manie und Hysterie in dem einen, psychopathisch-sadistisches Intellektuellen-Spiel in dem anderen. Verschiedene Formen, doch gleichermaßen verstörend, wie das Euro Theater Central jetzt bewiesen hat. mehr...

Galerie

Ausstellung dokumentiert Larissa Laes künstlerische Gedankenwelt

BONN. Zum ersten Mal setzt die vielseitige Künstlerin Larissa Lae eine eindrucksvolle Synopse ihrer facettenreichen Gedanken- und Arbeitswelt in Szene. Das sehenswerte Projekt "Cosmo Larissa Lae" beherbergt aktuelle Skulpturen, experimentelle Malerei, Tuschzeichnungen sowie Fotografien. mehr...

Junges Theater Bonn

"Pettersson und Findus" - Der schrullige Alte und sein Kater

BEUEL. Nicht nur bei Kindern, auch bei vielen Erwachsenen haben die detailreichen, fantasievollen Geschichten des schrulligen alten Pettersson und seines Katers Findus inzwischen Kultstatus erreicht. Das Junge Theater Bonn (JTB) bringt eine dieser Geschichten des schwedischen Zeichners und Kinderbuchautors Sven Nordqvist nun auf die Bühne. mehr...

Beueler Brückenforum

Choreograf Aladin El Kholy lädt zum zwölften "Oriental Festival"

BEUEL. Orientalische Klänge und folkloristische Kleider erobern am kommenden Wochenende wieder die Bühne im Beueler Brückenforum, Friedrich-Breuer-Straße 17. Bereits zum zwölften Mal veranstaltet der international bekannte ägyptische Tänzer und Choreograf Aladin El Kholy sein jährliches "Oriental Festival". mehr...

Initiative des Vereins "Bürger für Beethoven"

Sonderbriefmarke zum 250. Geburtstag des Komponisten

BONN. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble unterstützt die Initiative des Vereins "Bürger für Beethoven", zum 250. Geburtstag des Komponisten eine Sonderbriefmarke in allen Staaten der Europäischen Union herauszubringen. Das teilt der Verein mit. mehr...

Beethovenfest in Bonn

Die Schülermanager präsentierten im Telekom Forum ihr Projekt

BONN. Man könnte sich natürlich endlos darüber streiten, ob die klassische Harfe im Techno-Universum wirklich gut aufgehoben ist. Doch spätestens, wenn man das Brandt Brauer Frick Ensemble hört, dürfte der Disput schlagartig beendet sein. mehr...

Konzert in Bonn

Gabby Young sorgt in der Harmonie für gute Laune

BONN. Normal ist an diesem Abend gar nichts. Noch nicht einmal die Zugabe. Denn es ist zunächst das Publikum, das selig "whose house are you in" singt, während Gabby Young und ihre Animals begeistert von der Bühne aus lauschen. mehr...

Ausstellung in Bonn

Hilli Hassemer präsentiert fließende Formenin der Galerie Reul

BONN. Einen Pinsel habe sie schon lange nicht mehr benutzt, erzählt Hilli Hassemer während der Eröffnung ihrer aktuellen Ausstellung in der Galerie Reul. mehr...

Brotfabrik in Beuel

Bei "Go-Old" stehen ältere Tänzer auf der Bühne

BEUEL. Kräftig aus der Puste sind sie schon gekommen, aber ihre Gesichter strahlen pure Lebensfreude aus. Knapp vier Stunden proben sie bereits, von Müdigkeit keine Spur. "Nichts muss, alles kann", appelliert Gudrun Wegener an die Mitglieder ihres Ensembles. mehr...

Collegium musicum

Uni berät heute über Zukunft

BONN. Möglicherweise werden am Donnerstag die die Weichen für die weitere Zukunft des Collegium musicum der Bonner Univerität gestellt. Das Thema steht auf der Tagesordnung der Rektorkonferenz zum Semesterbeginn. mehr...

Harmonie in Endenich

Mick Ralphs und Band zu Gast

BONN. Mick Ralphs mag vielleicht dem breiten Rock-Publikum nicht (mehr) unbedingt bekannt sein, doch mit dem englischen Gitarristen und Songwriter, der erst vor wenigen Tagen seinen 70. Geburtstag feierte, ist nach wie vor zu rechnen. mehr...

Haus der Springmaus

Fröschle enttäuscht

BONN. Thomas Fröschle ist stolz. Um nicht länger vor sozialen Randgruppen auftreten zu müssen, in Kindergärten und auf Kreuzfahrtschiffen, hat der "Magician of the year 2010" eine Umschulung gemacht. Und ist jetzt Comedian. Hätte er besser lassen sollen. mehr...

Zu Gast im Pantheon

GlasBlasSing-Quintett kauft seine Instrumente an der Tankstelle

BONN. Männer, Flaschen, Sensationen: Mit seinem gleichnamigen dritten Bühnenprogramm kommt das Berliner GlasBlasSing-Quintett am Samstag, 12. April, ins Pantheon. Flaschen sämtlicher Bauarten dürfen wieder das sein, was sie am liebsten sind - die großen Klangkünstler des täglichen Lebens. Mit Andreas Lubert, dem "Oberlehrer" der fünf Recyclingspezialisten in den bunten Hemden, sprach Ebba Hagenberg-Miliu. mehr...

"Vor den Hunden" im Theater im Ballsaal

Aberwitzige Blicke in Vergangenheit und Gegenwart

BONN. Zwei clowneske Figuren, die an Harpo und Groucho Marx erinnern, schleppen große Pappkisten über die Bühne. "Freiheit" und "Demokratie" steht darauf geschrieben, aber das Gewicht bleibt unbestimmt. mehr...

Endenicher Harmonie

"The King" - Bis die Hose platzt

BONN. "The King" nennt sich der ehemalige Postbote mit irischen Wurzeln, der als Sänger lieber Songs als Briefe in die Welt tragen möchte und damit sehr erfolgreich ist. mehr...

Kreuzkirche

Nachtstücke und Wolkengedichte bei "am 7. um 7"

BONN. Bei dem fast 160. Abend seiner Reihe "am 7. um 7" konnte Kreuzkirchenorganist Stefan Horz gleich zwei Premieren in seiner Begrüßung ankündigen. Zum einen gab es in der Reihe noch nie einen Soloabend für Konzertakkordeon, zum anderen wurden die Hörer in der gut besuchten Krypta sogar Zeugen einer Uraufführung. mehr...

"moe." in der Harmonie

Zauberer auf sechs Saiten

BONN. Blues, Rock, Bluegrass, Folk, Country, Jazz - und das alles in einer Band. Seit Grateful Dead versuchen sich zahlreiche Formationen in derartiger Vielseitigkeit, doch nur wenigen gelingt es, die Stile wirklich zu verschmelzen. mehr...

Konzerte in Bonn

Spanische Meister, eine sopranistische Entdeckung und Orgelchoräle

Zum dritten Mal war der Gitarrist Alvaro Pierri bei den Bonner Meisterkonzerten zu hören. Pianist Tobias Koltun und die Sopranistin Barbara Elisabeth von Stritzky hatten im Collegium Leoninum ein Programm präpariert und Michael Bottenhorn eröffnete die Orgelkonzerte von St. Joseph. mehr...

Fritz J. Raddatz

Rezension: Die Tagebücher 2002-2012 des Feuilletonisten

Die Deutlichkeit ist die Höflichkeit des Kritikers, pflegte Literaturpapst Marcel Reich-Ranicki (1920-2013) zu sagen. Deutlich war er, manchmal überdeutlich, immer streitbar, bisweilen schroff und verletzend. Kurz: Reich-Ranicki wusste auszuteilen. mehr...

Interview mit Nike Wagner

"In Zeiten der Krise braucht man Helfer"

BONN. Nike Wagner ist seit Anfang des Jahres Intendantin des Bonner Beethovenfestes. In der vergangenen Woche präsentierte sie das Programm. Über ihre Pläne und ihr Verhältnis zur Beethovenstadt spricht Nike Wagner im Interview. mehr...

Kardinal-Frings-Gymnasium

Schüler führten Henrik Ibsens "Nora" auf

BEUEL. Leidenschaftlich rot, kalt blau, dschungelgrün, die Szenerie auf der Bühne des Kardinal-Frings-Gymnasiums (KFG) wird in der mehr als zweistündigen Aufführung immer wieder unterschiedlich eindrucksvoll beleuchtet. mehr...

Brückenforum in Beuekl

"Kluftinger"-Autoren : Weniger wäre mehr gewesen

BEUEL. Das Mantra ist denkbar einfach: "Leckt's mich doch alle mal kreuzweis kreuzkruzifixnochamal ihr malefizhuramentverreckte Saubande." Nur bitte ganz ohne Leerzeichen. mehr...

Brotfabrik in Beuel

Mitreißend: Hamburg Klezmer Band

BEUEL. Weltmusik? Ja, genau, das ist die Abteilung an der Peripherie der sattsam bekannten Rock- und Popalben. Wo in der Regel ein ziemliches Durcheinander von Afrika über Lateinamerika bis nach Asien herrscht, was manche wohl unter Weltoffenheit verstehen. mehr...

Beethoven-Haus in Bonn

Pianistin Olga Scheps spielt Werke von Tschaikowski und Schubert

BONN. Mit den "Jahreszeiten" landete Pjotr Iljitsch Tschaikowski Mitte der 70er Jahre des 19. Jahrhunderts einen echten Hit. Man riss dem Verleger Nikolai Bernard, der die Idee zu der zyklischen Vertonung des Jahreszyklus hatte, die Noten buchstäblich aus der Hand. Im Konzertsaal aber haben die zwölf Charakterstücke für Klavier nie so recht Karriere machen können. mehr...

Deutscher Musikwettbewerb

Lobeshymnen und Virtuosenkunst zum Abschluss

BONN. Zwei Wochen lang stand Bonn wieder im Zeichen des Deutschen Musikwettbewerbs (DMW), der zum nunmehr 40. Mal stattgefunden hat. mehr...

"O-Ton-Charts"

Olli Briesch und Michael Imhof live im Brückenforum

BONN. Allein der O-Ton im Interview zwischen Olli Briesch und Michael Imhof macht gute Laune, wenn sich die Morning-Show-Moderatoren des Kölner Senders 1 Live für ihren Auftritt an diesem Sonntag ab 19 Uhr im Brückenforum warm machen. mehr...

Beethovenhalle Bonn

Nervenstärke auf der Zielgeraden

BONN. Es gibt keinen ersten, zweiten oder dritten Preis beim Deutschen Musikwettbewerb. Entweder man hat es geschafft oder nicht. Dann bekommt man "den" Preis des DMW und mit ihm ein Füllhorn an Möglichkeiten. mehr...

ABBA

Vor 40 Jahren gewann Abba den Eurovision Song Contest

BONN. Meine Mutter mochte Gigliola Cinquetti, und ich wollte, dass das lustige holländische Duo Mouth & McNeal gewinnt (ich war erst neun...). Aber die vier Schweden hatten wir an diesem 6. April 1974, als wir den Grand Prix Eurovision de la Chanson guckten, der aus dem britischen Brighton in unser Wohnzimmer übertragen wurde, nicht auf der Rechnung. mehr...

Euro Theater Central/ Galerie Sassen

Dadaistische Zeiten

BONN. Ausstellungen im Euro Theater Central und in der Galerie Sassen mehr...

Villa Friede

Ausstellung zeigt Werke chinesischer Künstler

MEHLEM. Ein Rad aus Reispapier, das sich bei jedem Lufthauch bewegt, tanzende Luftblasen an einer spiegelnden Wasseroberfläche, ein acht Meter breites Knäuel aus Bambusrohr: Es sind vor allem die vielen Materialien, die die aktuelle Ausstellung "Confronting Anitya" in der Villa Friede zu einem sinnlichen Erlebnis machen. mehr...

< <   <   1 2 3 4   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Leserfavoriten

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+