Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Eine Klasse für sich: Max Herre auf dem Kunst!Rasen

BONN. Das Publikum auf dem Kunst!Rasen ließ sich von der penetranten Nässe nicht beeindrucken. Es tanzte sie kurzerhand weg. Max Herre und Musiker-Kollegen sorgten ja auch für ein Konzert, das sich gewaschen hatte mehr...

Thespis-Preis 2015

Auf sanfte Weise unwiderstehlich

BAD GODESBERG. Eine große Überraschung ist es nicht: Der neueste Träger des mit 1000 Euro dotierten Bonner Thespis-Preises, den die Freunde der Kammerspiele alljährlich für die besondere schauspielerische Leistung eines Mitglieds des Theater-Ensembles ausloben, heißt Sören Wunderlich. mehr...

Festredner ist Manfred Beilharz

Theaterpreis "Thespis" wird verliehen

BONN. Zum siebten Mal verleihen die Freunde der Kammerspiele ihren Bonner Theaterpreis "Thespis". Die Verleihung findet am Sonntag, 21. Juni, um 11 Uhr mit einer Matinee in den Kammerspielen statt. mehr...

Kunstmuseum

Mathematik, Kunst und ein Fernsehpreis

Die Ausstellung mit den Arbeiten von Frank Auerbach habe er sich bereits angeschaut, sagt Andrew Ranicki, als wir uns im Foyer des Kunstmuseums treffen. Den größten Teil der Bilder kenne er bereits, und es würde ihn freuen, wenn das Werk des 17 Jahre älteren Cousins jetzt auch in dessen Geburtsland besser bekannt werden könnte. mehr...

AC/DC begeistern 80 000 Fans

In der Hardrockhölle

KÖLN. Er ist Lead-Gitarrist und Springteufel in Personalunion: Angus Young, letztes verbleibendes AC/DC-Gründungsmitglied heizte mit seinen Kumpels den 80 000 Fans, die zur Kölner Jahnwiese am Rhein-Energie-Stadion gepilgert waren trotz des herbstlichen Wetters mächtig ein. Der Sechzigjährige schonte sich dabei selbst ebenso wenig wie sein Publikum, das es genoss, durch die australische Hardrockhölle zu gehen. mehr...

Internationales Bonner Tanzsolo Festival

Zwischen manischem Voodoo und LSD-Kung-Fu

Trockeneisschwaden ziehen durch das abgedunkelte Theater im Ballsaal. Auf einem Stuhl in der Mitte des Tanzbodens verharrt eine hagere, athletische Frau in Trainingskleidung. Wer als platzsuchender Zuschauer an Lucy Suggate vorbei geht, kann zu diesem Zeitpunkt nicht erahnen, welch infernalische Energie diese Tänzerin in wenigen Augenblicken entfachen wird. mehr...

Gastspiel in der Bonner Oper

Romeo und Julia im Hip-Hop-Land

Julia träumt von Romeo. Altersgerecht. In ihrem Jungmädchenzimmer, das mit einem Blumenmuster in Lippenstift-Optik dekoriert ist, liegt die 14-Jährige auf dem Bauch und lässt die Unterschenkel verspielt auf und nieder pendeln. Dazu läuft Katy Perrys "Teenage Dream". mehr...

Kristian Bezuidenhout im Beethoven-Haus

Bach mit Herz

Kurz vor der Sommerpause wartete das Bonner Beethovenhaus noch einmal mit einem Klavierabend der Extraklasse auf - mit einem "Zückerchen" möchte man fast sagen. Zu Gast war der südafrikanische Pianist Kristian Bezuidenhout, der in den letzten Jahren wohl zum besten Hammerklavier-Spezialisten seiner Generation avanciert ist. mehr...

Beethovenhalle in Bonn

Improvisation der Seele

Die Musik von Frédéric Chopin ist für die Pianistin Khatia Buniatishvili eine "Improvisation der Seele". Wie sie die zum Klingen bringt, kann man am Freitagabend beim Bonner Auftritt der Georgierin im Freitagskonzert des Beethoven Orchesters erleben, wenn sie das zweite Klavierkonzert des polnischen Komponisten in f-Moll spielt. mehr...

Science-Slam im Pantheon

Das Wissen der Welt in zehn Minuten

BONN. Sechs Science-Slammer auf einmal: So ein großes Teilnehmerfeld hat es in Bonn noch nie zuvor gegeben. Ein derart ausgezeichnetes ebenso wenig. mehr...

Brotfabrik in Bonn

EigenArt präsentiert seine neueste Produktion "Da.Zwischen"

BONN. Was ist das, dieses Dazwischen? Ein Ort, der nicht hier und nicht dort ist und nicht durch seine Existenz, sondern lediglich durch seine Grenzen bestimmt wird? mehr...

Arithmeum in Bonn

Sommerlich-beschwingtes Konzert mit dem Ma'alot Bläserquintett

BONN. Wo steht denn, dass man als klassisch besetztes Bläserquintett nur Werke spielen darf, die für diese Formation komponiert wurden? mehr...

"Bobbys Klassik" des Beethoven Orchesters Bonn

Spitzentanz im Wilden Westen

Das konzertpädagogische Programm "Bobbys Klassik" stellt das Beethoven Orchester Bonn (BOB) und sein treues Publikum immer wieder vor neue Herausforderungen. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+