Nachrichten aus Bonn | GA-Bonn

Interview

Die Glorifizierung des Ghettos

BONN. Der Bonner Autor und Journalist Sascha Verlan ist auf Hip-Hop spezialisiert. Er hält Bushido und Co. für Schauspieler. mehr...

Hauptwerk der Künstlerin Mary Bauermeister

Der Lesekasten hat viel zu erzählen

Die Kunst von Mary Bauermeister wirkt dann am besten, wenn die Künstlerin sie selbst erläutert. Am Donnerstag stellte sie im LVR Landesmuseum in Bonn die aus ihrer Werkstatt stammende Neuerwerbung "All Things Involved in All Other Things" (Alles ist mit allem verbunden) vor. mehr...

Beethoven-Haus

Besuch bei Tabea Zimmermanns Meisterkurs im Kammermusiksaal

BONN. Super, sie bringt es auf den Punkt." Das Urteil der Cellistin Esther Saladin fällt eindeutig aus. Sie ist Mitglied des Améi Quartetts, das derzeit an einem Meisterkurs mit der Bratschistin Tabea Zimmermann im Kammermusiksaal des Beethoven-Hauses teilnimmt. mehr...

Kaiser-Karl-Klinik

Eine Ausstellung der Landschaften

BONN. Von weiß grundierten Leinwänden heben sich geometrische Bildpläne ab, deren variable Muster durch den Einsatz von schimmerndem Blattgold eine spielerische Note, einen geheimen Swing erhalten. mehr...

"Antike Architektur im Blick"

Ausstellung im Bonner Wissenschaftszentrum

BONN. Wenn man den Anfang der wissenschaftlichen Bauforschung im Jahre 1402 ansetzt, als Filippo Brunellesci begann, in Rom antike Bauwerke zu studieren, und wenn man dann in Johann Joachim Winckelmann, der seit 1755 in Rom wirkte, den Vater - zumindest der deutschen - Archäologie sieht, folgt unerwartet diese Erkenntnis: Die Bauforschung ist rund 350 Jahre älter als die klassischen Archäologie. mehr...

Simple Minds in Bonn

Die Achtziger sind noch längst nicht vorbei

BONN. Am kommenden Freitag, 19 Uhr, spielt die Band Simple Minds auf dem Bonner Kunst!Rasen. Seit der Gründung 1977 gehören Sänger Jim Kerr und Kollegen zur ersten Liga des Pop. Fünf GA-Redakteure erklären, was sie mit den Simple Minds verbindet. mehr...

Festival Rolandseck

Orchestraler Werke sind eine Markenzeichen

BONN. Der Pianist Ohad Ben-Ari ist im Zweitberuf auch Komponist und Arrangeur. Davon profitiert das Rolandseck Festival, das er gemeinsam mit dem Geiger Guy Braunstein leitet, ungemein. Die Bearbeitungen größerer Werke für unterschiedlichste Kammermusikbesetzungen sind längst so etwas wie ein Markenzeichen des Festivals geworden. mehr...

Neues Album im Oktober

Der Dinosaurier Pink Floyd erwacht

BONN. Laut Tweed von Polly Samson steht die Band Pink Floyd vor einem Comeback. Im Oktober soll das neue Album "The Endless River" erscheinen. mehr...

Museum Koenig

Das Schmatzen der Seeanemone

BONN. Der amerikanische Biophoniker Bernie Krause sprach im Museum Koenig über die Musik der Wildnis mehr...

Oper kommt nach Bonn

Märchenhafte Oper für die ganze Familie

BONN. Die in Düsseldorf zu sehende Kinderoper "Vom Mädchen, das nicht schlafen wollte" kommt im Februar nach Bonn mehr...

Kunst!Rasen

Chicago eröffnete die Saison 2014

BONN. Seit Sonntag gibt die Musik den Ton auf dem Kunst!Rasen an. Das Vorspiel zur Bonner Open-Air-Saison 2014 war, wie berichtet, ein kakofonisches Erlebnis. Stichworte wie Lärm, Klage, Verwaltungsgericht Köln, Oberverwaltungsgericht Münster, Baugenehmigung, Bebauungsplanänderung und "geräuscharme Musikpräsentation" sollen genügen. mehr...

Bratschistin Tabea Zimmermann

Auf der Suche nach dem guten Ton

BONN. Bratschistin Tabea Zimmermann gibt kommende Woche im Beethoven-Haus einen Meisterkurs für Kammermusik. mehr...

Kunst!Rasen

Die Band Chicago sorgt am Sonntag für den Auftakt

BONN. Die letzten Vorbereitungen liefen am Freitag für das erste Konzert der Saison auf dem Kunst!Rasen an. Am Sonntag spielt die US-amerikanische Band Chicago. Konzertbeginn ist um 18 Uhr. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5   >   > >
News, Informationen und Service aus der Bundestadt Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+