Adventsfest in Lengsdorf

Gelungene Premiere auf Hof Düx

LENGSDORF.  Den Weihnachtsbaumverkauf auf dem Hof Düx in Lengsdorf gibt es schon seit Jahren. Beim letzten Lengsdorfer Weinfest entwickelten dann Norbert Düx, Sohn des Hofbesitzers Peter Düx, und Sabine Sanft vom Lengsdorfer Damenkomitee Goldige Herzen die Idee, die Adventszeit auf dem Hof zu feiern. Und so luden sie zum ersten Lengsdorfer Hoffest ein.
Advent auf dem Bauernhof: Gäste und Helfer auf Hof Düx. Foto: Roland Kohls

So strömten die Lengsdorfer in die Uhlgasse, genossen Glühwein und Kinderpunsch in der gemütlichen Atmosphäre des festlich geschmückten Hofs. Schon nach dem Gottesdienst kam der Lengsdorfer Kirchenchor zu Besuch und sang einige Weihnachtslieder.

Im ehemaligen Kuhstall bastelten die Kinder in der Spielecke, wenn es ihnen draußen zu kalt wurde. Manch einer kaufte beim Hoffest gleich seinen Baum für das Fest.

Organisatorin Sanft war sehr zufrieden. "Dass so viele mit uns gefeiert haben, hätte ich nicht gedacht", sagte sie. Und so wurde der Erlös von rund 200 Euro dem Lengsdorfer Ortsfestausschuss gespendet. Und im nächsten Jahr wird auf jeden Fall wieder auf dem Hof Düx gefeiert - das steht jetzt schon fest.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen