Polizei sucht Zeugen

Zwei Täter rauben Taxifahrer aus

MEDINGHOVEN.  Die Bonner Kriminalpolizei ermittelt nach einem Raub auf einen Taxifahrer am frühen Samstagmorgen in Medinghoven und bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hatte der Taxifahrer gegen 5.15 Uhr in Dransdorf zwei Männer aufgenommen, die zur Ladenzeile am Europaring gebracht werden wollten. Dort angekommen zückte einer der Täter ein Messer und forderte von dem 43-jährigen Taxifahrer Bargeld.

Mit einem laut Polizei eher geringen Betrag flüchteten sie anschließend über eine Treppe in Richtung Stresemannstraße. Trotz einer sofortigen Fahndung durch die alarmierte Polizei konnten die beiden Täter bisher nicht gefasst werden.

Sie wurden beide wie folgt beschrieben: rund 1,70 Meter groß, schlank, kurze schwarze Haare. Ein Täter war mit einem dunklen Kapuzenshirt bekleidet. Das Kriminalkommissariat übernahm die weiteren Ermittlungen zu dem Raub. Die Ermittler bitten um Hinweise möglicher Zeugen, die den Raub beobachtet haben, unter der Rufnummer 0228/150.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Leserfavoriten

Umfrage

Die Fußball-WM 2022 in Katar soll im November und Dezember stattfinden. Richtige Entscheidung?

Ja, etwas anderes ist bei diesen Temperaturen gar nicht möglich
Nein, die WM gehört in den Sommer

Folgen Sie uns auf Google+

Meistgelesen