Nachrichten aus Duisdorf | GA-Bonn

Koalitionsverhandlungen

CDU erstaunt über Forderung der Grünen

DUISDORF. Nach der Kommunalwahl beginnen die Koalitionsverhandlungen im Stadtbezirk: Die CDU als bisher größte Fraktion in der Bezirksvertretung Hardtberg (acht von 19 Sitzen), an der bei der Mehrheitsbildung kein Weg vorbeigeht, hat sich am Dienstagabend getroffen und das weitere Vorgehen besprochen. mehr...

Buchhandlung in Duisdorf

Bouvier ist aus Bonn nicht verschwunden

DUISDORF. Bouvier gibt es nicht mehr? Falsch. Die Duisdorfer gehen immer noch zu Bouvier um Bücher zu kaufen und zu bestellen. Die Buchhandlung in der Einkaufszone ist die letzte in Bonn, die noch unter diesem Namen in Betrieb ist. mehr...

Hardtbergbad

Entscheidung der Stadt löst Verständnis und Skepsis aus

DUISDORF. Die Entscheidung der Stadt Bonn, das Hardtbergbad als einziges Bonner Freibad am Sonntag, 1. Juni, erst mal nicht zu öffnen, dürfte viele Badegäste wie einen Blitz aus heiterem Himmel treffen. mehr...

Bezirksvertretung Hardtberg

Sechs von 19 Politikern sind neu

HARDTBERG. Ohne die CDU geht im Stadtbezirk nichts. Aber ohne die kleineren Parteien auch nicht. mehr...

Duisdorfer Hubertusschützen

Dirk und Dagmar Schindler sind das neue Königspaar

DUISDORF. Beim zweiten Anlauf hat es endlich geklappt: Dirk Schindler wollte schon letztes Jahr König der Duisdorfer Hubertusschützen werden, und am Samstag erfüllte er sich diesen Wunsch am Hochstand vor dem Schützenhaus in der Dehlen. mehr...

Unfall in Duisdorf

Frau fuhr mit 3,62 Promille - ein Schwerverletzter

DUISDORF. Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde, ist es am Donnerstagabend in Bonn-Duisdorf gekommen. mehr...

Briefkasten an der Rochusstraße

Firmen werfen massenweise Briefe ein

DUISDORF. Der Ärger mit dem übervollen Briefkasten an der Rochusstraße (der GA berichtete) ist noch nicht ausgestanden. Detlef Faltin kann es kaum glauben, dass er abends regelmäßig geleert wird, wie es die Post sagt. Denn bereits gestern morgen um 12 Uhr sei er wieder bis oben hin voll gewesen. mehr...

Vom Rathaus ins Beethovenhaus

Schüler aus Villemomble sind zu Gast beim Hardtberg-Gymnasium

HARDTBERG. Morgens zum Unterricht ins Hardtberg-Gymnasium, kurz vor Mittag zum Empfang ins Rathaus nach Duisdorf, nachmittags zur Besichtigung des Beethovenhauses in der Bonner Innenstadt: Einen vollen Terminkalender haben die 17 Schüler und Schülerinnen des Collège Jean de Beaumont aus Villemomble, die derzeit Deutschland besuchen. mehr...

Berufskolleg in Duisdorf

Rhein-Sieg-Kreis investierte rund sieben Millionen Euro

DUISDORF. "In solch eine Schule geht man doch lieber als in einen alten, muffigen Kasten." Landrat Frithjof Kühn war am Mittwochnachmittag bei einem Rundgang begeistert, wie sich das Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises an der Rochusstraße gemausert hat. mehr...

Hardtberg

Der kleinste Bonner Stadtbezirk wächst langsam weiter

DUISDORF. Größe ist immer relativ. Als der Stadtbezirk Hardtberg im Jahr 1970 knapp über 20 000 Einwohner hatte, war es hier dörflich, ruhig und gemütlich. mehr...

Briefkasten an der Rochusstraße

Eine Leerung pro Tag reicht nicht

DUISDORF. Ein Briefkasten an der Rochusstraße quillt oft über. Nun plant die Post, ihn zweimal täglich zu leeren. mehr...

Nachhaltiger Lebensmittelladen

Kaufen ohne Verpackungsmüll

DUISDORF. Geschäftsbesitzerin Hilke Deinet freut sich. "Wir eröffnen heute den auch in NRW ersten Laden, in dem man auf 90 Quadratmetern Frisches und Leckeres aus der Region sowie sorgsam ausgewählte Produkte aus fairer und biologischer Erzeugung aus Lebensmittelspendern zapfen und verpackungsfrei einkaufen kann." mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg
Folgen Sie uns auf Google+