Nachrichten aus Duisdorf | GA-Bonn

Nur eine Sackgasse - kein Osterhase

Im Hasenweg liegt meist der Hund begraben

DUISDORF/WITTERSCHLICK. Wer hier wohnt, mag's ruhig und beschaulich. Im Hasenweg gibt es keinen Durchgangsverkehr, keine Lkws und keinen Lärm. Allerdings auch sonst nichts. Noch nicht mal richtige Hasen zum Osterfest. mehr...

Duisdorfer Turn- und Kraftsportverein

Ein verlässlicher Ansprechpartner

DUISDORF. Zur Verleihung des Duisdorfer Esels hatte Stephan Kemper eigentlich nicht kommen wollen - der Leiter des Jugendzentrums Sankt Martin dachte, er würde einen ganz normalen Freitagabend mit den Jugendlichen verbringen. mehr...

Schüler der Rochusschule

Als die Tintenfässer flogen

DUISDORF. An die Schulspeisung erinnern sich die damaligen Schüler der Rochusschule noch ganz gut: Die Suppe war lecker, aber vor dem Brei aus Reis und Gries, den es manchmal gab, graut es ihnen noch heute. mehr...

Duisdorfer Ortsfestausschusses

Constanze Zapp ist neue Weinkönigin

DUISDORF. "So eine riesige Überraschung war es eigentlich nicht", lacht Constanze Zapp. Die 19-jährige Abiturientin ist gestern Abend von den Mitgliedern des Duisdorfer Ortsfestausschusses zur neuen Weinkönigin gewählt worden: ohne Gegenstimme, allerdings auch ohne Gegenkandidatin. Die einzige Mitbewerberin hatte zuvor ihre Bewerbung aus persönlichen Gründen zurückgenommen. mehr...

Brunnen an der Rochuskirche

Ungeklärte Eigentumsverhältnisse

DUISDORF. Die Frage war eher nebenbei gestellt, als unser Fotograf mit diesem Foto von der Duisdorfer Rochuskirche und dem davor stehenden Brunnen aus Duisdorf in die Redaktion zurückkehrte. Wem gehört dieser Brunnen eigentlich? Doch die Antwort war nicht so einfach. mehr...

Duisdorfer Zentrum

Stolperfallen in der Fußgängerzone

DUISDORF. Die "gute Stube" Duisdorfs, wie die Fußgängerzone hin und wieder genannt wird, hat ihre besten Zeiten hinter sich. Das erkennt man sogar als Laie. Nach rund 30 Jahren sind das Natursteinpflaster und die roten Klinkersteine mächtig in die Jahre gekommen. mehr...

Übergang am Weck-Werk

Noch mal sechs Monate obendrauf

DUISDORF. Dass der erste Zeitplan für den Umbau des seit November gesperrten Bahnübergangs am Weck-Werk nicht zu halten sein würde, war seit mindestens drei Wochen klar. Aber das? mehr...

Unfall am Telekom Dome

Sachschaden von 140 000 Euro

BONN. Bei einem Unfall am Kreisel des Telekom Domes auf dem Konrad-Adenauer-Damm sind am Montagabend zwei Sportwagen kurz vor 21 Uhr kollidiert. mehr...

Duisdorfer Oldie-Night

Rockige Töne in der Sporthalle

DUISDORF. Viel auf die Ohren gab es am Samstagabend in der Duisdorfer Sporthalle an der Schmittstraße: Mit den Lokalmatadoren von "Coldstack" und "Handmade" spielten gleich zwei Bands live auf der Bühne und unterhielten rund 400 Gäste bei der 15. Duisdorfer Oldie-Night des Spielmannszugs Rot-Weiß mit guter, alter Rockmusik. mehr...

"Bundesamt für magische Wesen"

Fantasie-Behörde: Bundeslurch statt Bundesadler

DUISDORF. Hagen Ulrich tat gut daran, mit dem offiziellen Einsatzfahrzeug der Behörde, die er leitet, auch mal auf dem Ministeriumsgelände an der Rochusstraße in Duisdorf vorzufahren: Vom "Bundesamt für magische Wesen", kurz BAfmW, hatte dort noch niemand gehört. mehr...

Duisdorf

Autofahrer beschweren sich über Ampelschaltung

DUISDORF. Die Induktionsschleifen vor zwei Kreuzungen in Duisdorf sind intakt. Zwei von ihnen werden aber neu geschnitten. mehr...

Ehemalige Bäckerei Zimmermann

Aus "Zimmermann" wird "Chacos"

HARDTBERG. "Einfach und gemütlich" lautet das Motto von "Chacos", dem Café und Bistro, das bald in der ehemaligen Bäckerei Zimmermann in Endenich eröffnen wird. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+