Nachrichten aus Duisdorf | GA-Bonn

Margot-Barnard-Realschule

"Deine Ideen und Energie sind überall zu spüren"

DUISDORF. "Niemals geht man so ganz" - dieses Lied von Trude Herr, das gestern in der Aula der Margot-Barnard-Realschule eingespielt wurde, passt sehr gut auf Dorothee Ovelgönner. Seit sie 2001 die Schulleitung an der Realschule Medinghoven übernahm, hat sie dort tiefe Spuren hinterlassen - nicht zuletzt die Umbenennung und die Sanierung des Schulgebäudes. mehr...

Imbiss Hirzmann in Duisdorf

Alles begann mit einem Büdchen

DUISDORF. Kaum zu glauben, dass die alte Aufnahme aus Duisdorf schon rund 40 Jahre alt ist. Zu sehen ist darauf Imbiss Hirzmann - man könnte meinen, es ist gestern aufgenommen. Etwas irreführend ist das Schild "Kiosk" über der Markise. mehr...

Seniorenheime in Bonn

"Das ist eine missliche Situation"

BONN. Eigentlich sind sich alle längst einig: Die Stadt Bonn soll auch in Zukunft städtische Seniorenzentren betreiben. Mit der Zukunft der Heime befassten sich jetzt erneut der Sozial- und der Finanzausschuss in einer gemeinsamen Sondersitzung. mehr...

Raub in Bonn

Zwei Männer überfallen 28-Jährige

BONN. Zwei Männer haben am Dienstagabend eine junge Frau in Bonn überfallen. Die 28-Jährige joggte auf dem Konrad-Adenauer-Damm in Medinghoven, als das Duo unvermittelt auf sie zu stürzte. mehr...

Duisdorf

Kanaldeckel waren lose

DUISDORF. Bei dem Parcours von mehreren hintereinanderliegenden Baustellen auf dem Schieffelingsweg in Duisdorf, die vorige Woche im Auftrag der Stadt Bonn eingerichtet worden waren, handelt es sich um Arbeiten an den Kanaldeckeln. mehr...

Shoppen in Duisdorf

Bonner Tollitäten machen einen karnevalistischen Einkaufsbummel

DUISDORF. Prinz Simon I. und Bonna Verena I. werden am kommenden Samstag, 8. Februar, von 10 bis 14 Uhr auf Shopping-Tour durch Duisdorf gehen. Bei diesem karnevalistischen Einkaufsbummel werden die beiden Bonner Tollitäten von Mitgliedern des Ortsfestausschusses Duisdorf, der Weinkönigin Carina I., dem Musikverein Duisdorf, dem Spielmannszug Rot-Weiß Duisdorf und den Hardtberger Senatoren begleitet. mehr...

Hardtberg

Kita "Grüner Winkel" soll erweitert werden

DUISDORF. In Duisdorf, genau wie nebenan in Lessenich-Meßdorf, sehe es nach wie vor schlecht aus mit genügend Kindergartenplätzen, so die SPD. "Wir sind in großer Sorge um die Kita-Versorgung in Duisdorf, vor allem weil die Errichtung der Kindertagsstätte 'Hinter den Lessenicher Gärten' vorerst in weite Ferne gerückt ist", sagte Gabi Mayer, stellvertretende Vorsitzende der SPD Hardtberg. mehr...

Das "Grüne C" am Meßdorfer Feld

34.000 Euro für einen Beton-Unterstand

BONN/REGION. Selten hat ein Projekt die Gemüter so bewegt wie das "Grüne C". Mit markanten Beton-Elementen wurden in den vergangenen Monaten wertvolle Freiflächen in Bonn und der Region miteinander optisch vernetzt. Was jedoch als Pilot- und Vorzeigeprojekt im Rahmen des NRW-Strukturprogramms "Regionale 2010" geplant war, stößt bei vielen Spaziergängern und Naturfreunden auf Unverständnis. mehr...

Gastronomie im Stadtbezirk Hardtberg

"Paolo" muss raus, "Steingarten" macht zu

HARDTBERG. Die Gastronomie im Stadtbezirk Hardtberg ist im Wandel begriffen. Lokale wie "Schlössers Jupp" in Lengsdorf, aber auch die "Linde" in Lessenich, die es früher gab, sind ganz verschwunden oder geschlossen. Andere Gaststätten stehen gerade vor der Schließung. Bei manchen sind es allerdings nur Gerüchte, dass sie auch bald ihr Geschäft schließen. mehr...

Kontrolle in Bonn

Berauschter hatte noch Cannabis im Auto

BONN. Auf dem Gelände einer Tankstelle hat die Polizei am Mittwochabend gegen 21.25 Uhr einen jungen Mann kontrolliert. Mit fatalem Ergebnis für den 22-jährigen Bonner. mehr...

Bahnhof Duisdorf

Umgestaltung der ehemaligen Laderampe - Es geht nicht weiter

DUISDORF. Weiterhin ganz dicke Bretter müssen die Stadt Bonn und die Hardtberger Bezirkspolitiker bohren, um die ungenutzte Freifläche hinter dem Duisdorfer Bahnhof künftig als Parkplatz nutzen zu können. mehr...

Flüchtlinge in Bonn

Stadt will Bürohaus an der Rochusstraße kaufen

BONN. Die Würfel sind gefallen: Der Ausschuss des städtischen Gebäudemanagements (SGB) gab der Stadtverwaltung am Dienstagabend in nichtöffentlicher Sitzung grünes Licht, Kaufverhandlungen über das Bürogebäude an der Rochusstraße 65 zu führen. Das Bürohaus soll für etwa 200 Flüchtlinge als Unterkunft dienen. mehr...

< <   <   19 20 21 22 23 |24| 25 26 27 28 29   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+