Polizei sucht Zeugen

Zehnjähriger bei Unfall in Bonn-Duisdorf verletzt

Nach einer Fahrerflucht sucht die Polizei nach Zeugen.

Bonn. Am Sonntag soll ein Autofahrer nach einem Verkehrsunfall in Duisdorf ohne zu halten weitergefahren sein. Bei dem Unfall wurde ein zehnjähriger Junge leicht verletzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Am Sonntag kam es in Bonn-Duisdorf zu einem Unfall mit Fahrerflucht. Nach Polizeiangaben überquerte ein zehnjähriger Junge mit seiner Mutter bei grüner Ampel den Schieffelingsweg in Höhe der dortigen Grundschule, als ein silberner Opel Zafira aus der Ludwig-Richter-Straße nach links abbog. Dabei soll es zum Kontakt mit dem Jungen gekommen sein, der leicht verletzt wurde. Der Pkw mit Bonner Kennzeichen soll ohne anzuhalten weiter gefahren sein.

Die Bonner Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben und Angaben zu dem Autofahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter 0228/150 entgegen.