Nach Schließung

Hardtbergbad öffnet am Montag wieder das Freibad

Bei schönem Wetter kann nur draußen im Hardtbergbad geschwommen werden. Die Vereine würden aber gern in der Halle trainieren.

Bei schönem Wetter kann nur draußen im Hardtbergbad geschwommen werden. Die Vereine würden aber gern in der Halle trainieren.

Hardtberg. Das Sport- und Bäderamt öffnet kommenden Montag, 14. August, erneut den Freibadteil des Hardtbergbades. Vergangenen Mittwoch war er wegen des Regenwetters und der niedrigen Temperaturen geschlossen worden.

Bis Sonntag können Schwimmer ihre Bahnen im Hallenbad ziehen.  Die Freibadsaison endet in diesem Jahr am 3. September. Römerbad, Ennertbad, Melbbad, das Friesdorfer und das Rüngsdorfer Freibad öffnen weiterhin wie gewohnt von 6.30 bis 20 Uhr.

Samstags, sonn- und feiertags öffnen die Freibäder jeweils von 11 bis 20 Uhr. Dieselben Öffnungszeiten gelten auch für das Hardtbergbad.