Mehrfamilienhaus

Feuerwehr löscht Brand auf dem Brüser Berg

Bonn. In einem Mehrfamilienhaus auf dem Brüser Berg hat es am Donnerstagmittag einen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Kellerraum war ein Regal in Brand geraten.

Ein Regal mit Kleidungsstücken ist am Donnerstagmittag in einem Kellerraum auf dem Brüser Berg in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde gegen 13 Uhr zu dem Mehrfamilienhaus in der Gaußstraße in Bonn gerufen. Rund 30 Einsatzkräfte waren im Einsatz und konnten den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Auch ein Ausbreiten des Feuers auf andere Räume konnte verhindert werden.

Bei dem Brand wurde kein Bewohner des Hauses verletzt, das Haus ist auch weiterhin bewohnbar. Lediglich Lüftungsmaßnahmen musste die Feuerwehr am Ende noch durchführen.