Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Soldat, spätberufener Student, begeisterter Leser und Lernpate

Mit tiefer Liebe zur Altamerikanistik

BRÜSER BERG. Wenn man zum Studieren in eine andere Stadt zieht, dann sucht man sich normalerweise eine Studentenbude oder eine WG. Bei Peter Noack war das anders. Als er Anfang der 90er Jahre hierherkam, entschied er sich für ein kleines eigenes Haus auf dem Brüser Berg. mehr...

Neue Partnerschaftskomitee im Stadtbezirk

Heißer Draht nach Villemomble

Am 9. Dezember vergangenen Jahres hat sich im Stadtbezirk Hardtberg ein Partnerschaftskomitee gegründet, das sich in den ersten Monaten schon intensiv um die Beziehung zu Villemomble bei Paris gekümmert hat. Die Städtefreundschaft selbst gibt es seit 1967. mehr...

Amt für Stadtgrün

Sanierung der Teiche im Derletal rückt in weite Ferne

DUISDORF. Da staunt der Fachmann, und der Laie wundert sich: Die beiden verlandeten Teiche im Derletal können nicht so ohne weiteres freigelegt werden, so dass man sie wieder als Gewässer wahrnimmt. mehr...

Wohnpark Hardtberg

Über den Dächern der Stadt

BRÜSER BERG. Die Aussicht vom Balkon der Musterwohnung ist imposant. Ganz Bonn liegt einem Bewohner der Anlage an der Max-Habermann-Straße zu Füßen, und bei klarem Wetter sieht man den Kölner Dom. mehr...

Schneisen durchziehen Hardtbergwald

Fällungen empören Spaziergänger

MEDINGHOVEN. Der Hardtbergwald oberhalb von Medinghoven ist nicht mehr das, was er mal war. Der dichte Baumbestand wurde erneut so weit ausgedünnt, dass Spaziergänger das Gebiet nicht mehr wiedererkennen. Bereits vor zwei Jahren hatte es einen ähnlichen Kahlschlag gegeben. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Stellplatzproblem auf dem Brüser Berg

Parkplätze voll, Tiefgaragen leer

BRÜSER BERG. Die Situation ist für Geschäftsleute und Besucher ein stetes Ärgernis: Wer im Zentrum des Brüser Bergs sein Auto abstellen will, um einzukaufen, sieht sich mit einem herben Mangel an Parkplätzen konfrontiert - besonders rund um die Edison- und Borsigallee ist kaum einmal ein freier Platz zu ergattern. Und die Stadt kann im Prinzip nichts dagegen tun. mehr...

DGB-Arbeitslosengruppe

Beschimpfungen für den Hartz-IV-Nubbel

DUISDORF. "Nutzlosester aller nutzlosen Nubbel" und "Wirtschaftsbüttel", derlei Beschimpfungen hatten sich Horst Lüdtke, Ulrich Franz und andere Mitglieder der gewerkschaftlichen Arbeitslosengruppe im DGB-Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg für diese Puppe ausgedacht, die für zehn Jahre Arbeitslosengeld II stand. mehr...

Weinfest in Lengsdorf

Die gute Stimmung leidet nicht unter dem Regen

LENGSDORF. Die Aufregung hatte sich schnell gelegt: "Am Freitag nach der Krönung war das schon vorbei", sagte die neue Lengsdorfer Weinkönigin Juliane I. Wirtz-Matern.  mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+