Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Verein Mabuhay

Taifun Glenda zerstörte auch Teile der Krankenstation

RÖTTGEN. Sabine Korth berichtete über Ereignisse und Entwicklungen ihrer Arbeit auf den Philippinen für den Verein Mabuhay. mehr...

Freizeit auf dem Brüser Berg

Boulebahn endlich im Bau

Kein riesiger Sandkasten, sondern die von den Bürgern auf dem Brüser Berg seit zwei Jahren herbei gesehnte Boule-Bahn wird derzeit auf der Grünfläche gegenüber der beiden Kirchen an der Borsigallee angelegt. mehr...

Gefahren im Verkehr

Anlieger wollen sich ausbremsen

DUISDORF. In der Anton-Mai-Straße leben Kinder gefährlich. Die Stadt lehnt aber eine Umwandlung zur Spielstraße ab. mehr...

Marinekameradschaft "Eisbrecher Stettin"

810 Jahre alte Seeleute

DUISDORF. Gleich elf Geburtstage feierte die Marinekameradschaft "Eisbrecher Stettin" mit einem Brunch auf ihrem Vereinsgelände am Wesselheideweg. Drei Mitglieder, die 70. Geburtstag, und acht, die 75. Geburtstag feierten, wurden geehrt. mehr...

Benefizkonzert für Leukämie-Initiative

Musik mit viel Gefühl und Ausdruckskraft

BRÜSER BERG. Es war ein Konzert der Spitzenklasse. Die aus Russland stammende Pianistin Ekaterina Derzhavina spielte am Sonntag in der Emmauskirche auf dem Brüser Berg zugunsten der Bonner Leukämie-Initiative und begeisterte das Publikum in der ausverkauften Kirche. mehr...

< <   <   1 2 3 4 5 |6| 7 8 9 10 11   >   > >

Arbeiter-Samariter-Bund

Kleine Ersthelfer im Brüser Dorf ausgebildet

BRÜSER BERG. Oh je, die Platzwunde auf Benjamins (8) Stirn sah schlimm aus. Aber Mia (10) und Tim (12) wussten, was zu tun war: Erst in den Schatten mit dem Verletzten, dann eine Wundauflage auf die Verletzung, die mit einem Verband fixiert wird. Einige andere Kinder standen daneben, gaben Tipps oder machten Witze - denn es war natürlich nur gestellt. mehr...

Syrienflüchtlinge in St. Rochus und Augustinus

Schultüten für die Kiwan-Kinder

DUISDORF. 27 Mitglieder der Kiwan-Familie, davon 15 Kinder im Alter von einem bis 16 Jahren, sind mittlerweile auf dem Brüser Berg angekommen. "Die ersten großen Hürden sind genommen", freut sich Guido Zernack, Initiator des Netzwerks Syrienhilfe. mehr...

Brüser Berg

Anwohner messen höhere Lärmwerte an der Autobahn als die Behörde

LENGSDORF/BRÜSER BERG/ÜCKESDORF. Je nach Windrichtung ist es nur ein lästiges Dauerrauschen, aber manchmal auch deutlich mehr: Der Verkehrslärm von der Autobahn 565 gehört für die dort wohnenden Menschen zu ihrem täglichen Leben dazu. Und die Hoffnung auf ein niedrigeres Tempolimit, das Abhilfe schaffen könnte, ist im Prinzip dahin. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Folgen Sie uns auf Google+