Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Museumsausbau in Gefahr

Land sieht die Förderfähigkeit für das Projekt sehr kritisch

VENUSBERG. Nach der Schließung der Gastronomie auf der Waldau lässt die nächste Hiobsbotschaft nicht lange auf sich warten: Das Konzept für den Ausbau des Hauses der Natur zu einem deutlich größeren Museum mit Breitenwirkung droht zu scheitern, weil das Land NRW die in Aussicht gestellte Finanzspritze von 1,4 Millionen Euro wohl nicht auszahlen will. mehr...

Grünarbeiten

Stadt macht Friedhöfe winterfest

DUISDORF. Mitarbeiter des Amtes für Stadtgrün haben am Montag damit begonnen, Hecken zu schneiden und Herbstblumen zu pflanzen. Dabei spart die Stadt in diesem Jahr massiv. mehr...

Brüser Berger Konzerte in E

Zwei Generationen, eine Wellenlänge

BRÜSER BERG. Zum Konzert am Sonntagabend hatte sich die Emmauskirche gut gefüllt. Die erst 17-jährige Violinistin Judith Stapf spielte mit der Pianistin Isabel Gabbe im Rahmen der Konzertreihe "Brüser Berger Konzerte in E". Auf dem Programm standen Werke von Mozart, Schubert, Mendelssohn, Brahms, Fauré und Ysaÿe. mehr...

Mitsingmatinee im Kulturzentrum Hardtberg

Deutsche Lieder ziehen besser als englische

DUISDORF. "Wo man singt, da lass dich ruhig nieder" - unter diesem Motto stand am Sonntag die Mitsing-Matinee des Hardtberger Herbstes im Kulturzentrum in Duisdorf. Angekündigt waren zwei Gitarren, eine Mundharmonika, Percussion, drei Sänger - das LPG-Trio. mehr...

Bangladesch-Akademie Duisdorf

Tanz und Essen beim Opferfest

DUISDORF. Einige Gäste kamen erst spät, unter ihnen die rund 100 Personen aus Berlin, die mit dem Bus zum Kulturabend der Bangladesch-Akademie angereist waren. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >

Deutsche Annington

Falsche Nachforderung für 2013 zurückgezogen

BRÜSER BERG. Der Schock für viele Bewohner von Häusern der Deutschen Annington in der Marie-Curie-Straße war groß: Auf der Heizkostenabrechnung für das Jahr 2013 standen Summen, die keiner nachvollziehen konnte.  mehr...

Marinekameradschaft "Eisbrecher Stettin"

810 Jahre alte Seeleute

DUISDORF. Gleich elf Geburtstage feierte die Marinekameradschaft "Eisbrecher Stettin" mit einem Brunch auf ihrem Vereinsgelände am Wesselheideweg. Drei Mitglieder, die 70. Geburtstag, und acht, die 75. Geburtstag feierten, wurden geehrt. mehr...

Offener Jugendtreff in Lengsdorf

Trägerverein will ein Auge zudrücken

LENGSDORF. Verlängerung für den Offenen Jugendtreff in Lengsdorf. Eigentlich sollten die Jugendlichen nur bis Sommer den vorübergehend zur Verfügung gestellten Raum im Vereinshaus Im Mühlenbach nutzen können.  mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+