Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Porträt Karl-Rudolf Bung

Alles im Griff am Beckenrand

POPPELSDORF/DUISDORF. Für einen, der seit 1976 in den Bonner Bädern arbeitet, hat Karl-Rudolf Bung (63) erstaunlich wenig an Anekdoten zu erzählen. Das bedeutet im Umkehrschluss: Bonns ältester Bademeister, als Bezirksleiter-West für das Melbbad und im Winter für das Hardtbergbad zuständig, hatte am Beckenrand immer alles im Griff. Und ließ es erst gar nicht zu kniffligen Begebenheiten kommen. mehr...

Peinliche Panne

Fehler auf fast allen neuen Schildern

DUISDORF. Gerade erst hatte die Stadt Bonn pünktlich zum 70. Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler die arg verblichenen Straßenschilder im sogenannten Widerstandsviertel erneuert, da fällt nun beim näheren Hinsehen eine peinliche Panne auf. mehr...

"Die Versenker"

"Die Versenker": Alte Bekannte aus dem vorigen Jahr

DUISDORF. Das "Rock im Tal"-Publikum kennt diese Band schon vom letzten Jahr. Und doch wird der Auftritt des Trios "Die Versenker" an diesem Samstag anders sein: "Das ist unser zweiter Auftritt mit dem neuen Sänger", sagt Bassist Tobias Görtzen. mehr...

Lengsdorfer Vereinshaus

Hausmeister macht auch mit 70 noch weiter

LENGSDORF. Eigentlich wollte er mit 70 aufhören, sich um die Vermietung des Bürger- und Vereinshauses in Lengsdorf zu kümmern. Doch Hans Büttgenbach kann's nicht lassen, sich ehrenamtlich als Hausmeister zu engagieren. mehr...

Widerstand der Bürger gegen Betonelemente

Filmteam dreht im "Grünen C"

DUISDORF/LESSENICH. Wer hätte das gedacht? Die Betonelemente, Wegweiser und Infotafeln des Grünen C im Meßdorfer Feld werden jetzt sogar einem größeren Publikum bundesweit vorgestellt. Und in dem Zusammenhang erst recht der Streit und Ärger, der darum entbrannt ist. mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >

Emmauskirche Brüser Berg

Knut Hanßen sorgt für gelungenen Abschluss der Konzertreihe

BRÜSER BERG. Das Kircheninnere der Emmaus-Kirche ist in rotes Licht getaucht, völlig in den Bann der Musik gezogen folgt das Publikum der Partita Nr. 5 in G-Dur von Johann Sebastian Bach.  mehr...

Wache als Pool

"Fliegenden Hai" gefunden

DUISDORF. In den Besitz eines etwas ungewöhnlichen Spielzeugs sind am Sonntagmorgen die Polizisten der Wache in Duisdorf gekommen. Im Bereich des  Konrad-Adenauer-Damms, ungefähr in Höhe der Einmündung Brüser Damm, war ein 1,30 m langer, mit Helium gefüllter Spielzeug-Hai "gestrandet" und lag auf der Fahrbahn.  mehr...

Einbruchsversuch in Bonn-Lengsdorf

Einbrecher wurde von Frau entdeckt und flüchtete

BONN. Nach Angaben der Polizei hat am Mittwoch gegen 22.30 Uhr ein bisher unbekannter Mann in Bonn-Lengsdorf, Ippendorfer Weg, versucht, in eine Wohnung einzudringen. Währenddessen wurde er gestört und flüchtete. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Umfrage

Wie reisen Sie in die Ferien?

Bahn
Flug
Auto
Ich bleibe zu Haus

Folgen Sie uns auf Google+