Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

Lengsdorfer Lingsgasse

Gefahr auf dem Zebrastreifen

LENGSDORF. Gaukelt dieser Zebrastreifen den Fußgängern am Dorfplatz in Lengsdorf eine Sicherheit vor, die nicht da ist? Matthias Gäb jedenfalls glaubt das und noch mehr: "Der Überweg ist für Fußgänger lebensgefährlich, vor allem im Dunkeln", meint der Lengsdorfer Bürger. mehr...

Unfall am Telekom Dome

Sachschaden von 140 000 Euro

BONN. Bei einem Unfall am Kreisel des Telekom Domes auf dem Konrad-Adenauer-Damm sind am Montagabend zwei Sportwagen kurz vor 21 Uhr kollidiert. mehr...

Übergang am Weck-Werk

Noch mal sechs Monate obendrauf

DUISDORF. Dass der erste Zeitplan für den Umbau des seit November gesperrten Bahnübergangs am Weck-Werk nicht zu halten sein würde, war seit mindestens drei Wochen klar. Aber das? mehr...

Verlegung Strom- und Gasleitungen

Auf der Karl-Landsteiner-Straße wühlen Bagger

VENUSBERG. Am südlichen Rand des Uniklinik-Geländes werden Strom- und Gasleitungen für Neubauten verlegt mehr...

Kindertagesstätte "Regenbogen"

Spielplatz soll wieder öffnen

IPPENDORF. Früher war der Spielplatz auf dem Außengelände der Kindertagesstätte "Regenbogen" des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Am Kümpel nach 16.30 Uhr geöffnet. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >

Verkehr auf dem Hardtberg

Bezirkspolitiker stimmen für Öffnung von weiteren Einbahnstraßen

LENGSDORF/BRÜSER BERG. Drei weitere Einbahnstraßen im Stadtbezirk Hardtberg werden für den Radverkehr in die Gegenrichtung geöffnet. Das hat die Hardtberger Bezirksvertretung in ihrer jüngsten Sitzung einstimmig beschlossen.  mehr...

Drei Verletzte in Duisdorf

Irrfahrt in Schlangenlinien: Senior rammt mehrere Autos

BONN. Eins vorweg: Betrunken war er nicht! Und dennoch fuhr ein 87-Jähriger am Mittwochmittag in Schlangenlinien - und das nicht ohne Folge: Gleich mehrere Fahrzeuge streifte der Mann aus Bonn mit seinem Fahrzeug. mehr...

Klärwerk Duisdorf

Wohin mit dem Abwasser?

ALFTER/BONN. Im Klärwerk Duisdorf könnten die Lichter ausgehen - nicht heute und auch nicht morgen, allerdings spielt die Stadt Bonn mit dem Gedanken, die Anlage auf lange Sicht zu schließen.  mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+