Nachrichten aus dem Stadtbezirk Hardtberg | GA-Bonn

50 Jahre Margot-Barnard-Schule

"Ein Vorbild für Toleranz"

MEDINGHOVEN. Bunte Luftballons schmückten das Foyer, aufgeregt liefen die Schüler der 5a umher. Sie hatten sich für diesen Tag ganz besonders schick gemacht: Die Jungs trugen Hemden, die Mädchen hatten ihr Lieblingsoutfit aus dem Kleiderschrank geholt. mehr...

Wissenschaftsladen lädt ein

Musik aus dem Orient in der Grünen Spielstadt

DRANSDORF. Die Grüne Spielstadt des Wissenschaftsladen öffnet am kommenden Sonntag, 3. Mai, wieder: Dann sind Familien, Natur- und Kunstbegeisterte - wie immer am ersten Sonntag im Monat - eingeladen, zu spielen, zu toben oder auch nur einen entspannten Tag zu verbringen. Höhepunkt diesmal ist Musik aus dem Orient. mehr...

Aufführung von "Velikan - Der Riesenmann"

Kinder singen eine Oper

DUISDORF. Eine Kinderoper gleich im doppelten Sinne ist im Saal der Musikschule Hardtberg erklungen: "Velikan - Der Riesenmann" wurde vom berühmten russischen Komponisten Sergej Prokofjew geschrieben, als er gerade einmal neun Jahre zählte. mehr...

Klassentreffen nach 66 Jahren

Oben Unterricht, unten Schnapsbrennerei

DRANSDORF. Wie die Zeit vergeht: Große Freude herrschte unter den Ehemaligen der katholischen Volksschule Dransdorf des Einschulungsjahres 1949 bei ihrem ersten Klassentreffen in der Lambertusstube. mehr...

Grundschule Brüser Berg

13 neue Pausenhelfer

BRÜSER BERG. 13 neue Pausenhelfer der Grundschule Brüser Berg nahmen jetzt nach einem spannenden Ausbildungstag stolz ihre Urkunden entgegen. In Zukunft wird man die Jungen und Mädchen an ihren T-Shirts auf dem Pausenhof der Schule erkennen können. mehr...

< <   <   7 8 9 10 11 |12| 13   >   > >

Grundschule Brüser Berg

Drittklässler helfen in in den Pausen Mitschülern

BRÜSER BERG. Um Pausenhelfer zu werden, müssen die Drittklässler der Grundschule am Brüser Berg eine eigene Ausbildung durchlaufen. Die dauert zwar nur einen Tag, ist aber mit vielen Verhaltensregeln gespickt. mehr...

Suche nach bester Lösung für Bahnübergang am Weck-Werk

Planer bestreiten fehlende Abstimmung

DUISDORF. Wegen des seit vier Wochen gesperrten Bahnübergangs am Weck-Werk/B 56, der nicht wie geplant Ende dieser Woche wieder öffnen wird, sondern weitere drei Monate für Autofahrer und Radfahrer geschlossen bleibt, laufen hinter den Kulissen derzeit offenbar viele Gespräche. mehr...

Einbruchsversuch in Bonn-Lengsdorf

Einbrecher wurde von Frau entdeckt und flüchtete

BONN. Nach Angaben der Polizei hat am Mittwoch gegen 22.30 Uhr ein bisher unbekannter Mann in Bonn-Lengsdorf, Ippendorfer Weg, versucht, in eine Wohnung einzudringen. Währenddessen wurde er gestört und flüchtete. mehr...
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Hardtberg

Meistgelesen

Anzeige

Folgen Sie uns auf Google+