Nachrichten aus Tannenbusch | GA-Bonn

Fortbildung in Tannenbusch

Integrative Computerkurse sollen Berührungsängste abbauen

TANNENBUSCH. Für manchen ist es wohl kaum vorstellbar: ein Tag ohne Computer und Internet. Doch es gibt noch einige Menschen, die nichts damit anfangen können, wenn die Tagesschau am Ende auf Webseiten mit weiteren Informationen verweist. Sie fühlen sich sogar ausgeschlossen, weil sie nicht wissen, wie sie solche Angebote überhaupt nutzen können. mehr...

Bonn-Tannenbusch

Mann entriss einer Seniorin ihre Handtasche

BONN. Die Kriminalpolizei ermittelt nach einem Handtaschenraub am späten Mittwochnachmittag in Bonn-Tannenbusch. mehr...

Ungenutztes Parkhaus in Tannenbusch

Anwohner kritisieren mangelnde Pflege

TANNENBUSCH. Es muss sie gegeben haben. Die Zeiten, als Studenten bevorzugt mit dem Auto durch die Stadt fuhren. Ein großzügiges Parkhaus hat man ihnen in den 60er Jahren gebaut. mehr...

Tannenbusch

Küchenbrand entpuppte sich als angebranntes Essen

BONN. Feuerwehr-Einsatz am Ostersonntag in Bonn-Tannenbusch an der Schlesienstraße: "Küchenbrand" hieß es zu Beginn des Einsatzes. mehr...

Trunkenheitsfahrt in Tannenbusch

Ohne Helm und Fahrlizenz, aber mit positivem Alkotest

BONN. Da er keinen Helm aufhatte, haben Beamte der Citywache am Ostersonntag gegen 3.30 Uhr auf der Oppelner Straße den Fahrer eines Kleinkraftrades überprüft - und gestaunt. mehr...

Tannenbusch

Polizei erwischt 42-Jährige mit 1,42 Promille

TANNENBUSCH. Nach einem Zeugenhinweis am Donnerstagabend gegen 21 Uhr hat die Polizei den Führerschein einer 42-Jährigen aus Bonn-Tannenbusch sichergestellt. Die Vermutung: Sie war angetrunken mit ihrem Auto unterwegs. mehr...

Alt-Tannenbusch im Kurzporträt

Einwohner kämpfen um Erhalt der HiCoG-Siedlung

TANNENBUSCH. Gut drei Jahre ist es mittlerweile her, dass Tannenbusch keinen Ortsausschuss mehr hat. Das bedeutet nicht nur, dass die Vereine bei Festen wie Karneval und Sankt Martin auf sich allein gestellt sind. mehr...

Podiumsdiskussion zum Warnschussarrest

"Populistische Maßnahme der Politik"

BONN. Der "Warnschussarrest" für jugendliche Straftäter wird von Bonner Experten skeptisch gesehen. "Das ist eine populistische Maßnahme der Politik", sagte Jugendstrafrichter Volker Kunkel während einer Podiumsdiskussion, zu der die Junge Union ins "Lotte-Lemke-Haus" in Tannenbusch eingeladen hatte. mehr...

Mutmaßlicher Ladendieb

Polizeibekannter Bonner in Tannenbusch vorläufig festgenommen

TANNENBUSCH. Ein 45-jähriger mutmaßlicher Ladendieb ist beim Diebstahl einer Flasche Schnaps in einem Verbrauchermarkt in Bonn-Tannenbusch an der Oppelner Straße festgenommen worden. mehr...

Tannenbusch

Polizei nimmt sechs Kokain-Dealer fest

TANNENBUSCH. Über mehrere Montage hinweg sollen sechs Männer aus Bonn und dem Ruhrgebiet in Tannenbusch einen gut-organisierten Kokain-Handel betrieben haben. In der vergangenen Woche wurde die Tatverdächtigen festgenommen. mehr...

Soziale Stadt Neu-Tannenbusch

Stadtverwaltung stellt die nächsten Projekte vor

TANNEBUSCH. Durch das Projekt "Soziale Stadt" hat sich in Tannenbusch schon einiges verändert, bis 2017 wird es damit weitergehen. Am Freitag stellte die Stadtverwaltung die Pläne für das dritte Maßnahmenpaket vor. mehr...

Bühnenprojekt in Bonn

Kulthits im Tannenbusch-Gymnasium

TANNENBUSCH. Ohrwürmer und Kulthits der musikalischen Stilrichtungen Pop, Funk und Rock und aus beliebten Spielfilmen spielten die Abiturienten des Tannenbusch-Gymnasiums am Mittwochabend bei der Generalprobe ihres musikalischen Abschlussprojekts "Das ist Kult!". mehr...

< <   <   1 2 3 4 |5| 6 7 8 9 10   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+