Nachrichten aus Tannenbusch | GA-Bonn

Kickern im Café Tortuga

Spendenparlament stiftet Spielgeräte für Christophorusschule

TANNENBUSCH. Das Café Tortuga gehört bei den Mädchen und Jungen der Christophorusschule zu den beliebtesten Orten im Schulgebäude. Seit Donnerstag stehen in dem beliebten Treffpunkt zwei neue Kicker und ein Airhockey-Tisch. Finanziert hat die 3000 Euro teuren Spielgeräte, die sich die Schüler gewünscht hatten, das Bonner Spendenparlament. mehr...

Fehlalarm in Tannenbusch

Mann löste Feuerlöscher aus

TANNENBUSCH. Als Fehlalarm hat sich eine Meldung erweisen, wonach es in einer Tiefgarage an der Oppelner Straße in Tannenbusch brennen sollte. In der Hochhaussiedlung rund um die Straße hatte es in der Vergangenheit wiederholt gebrannt, insbesondere zu Tiefgaragenbränden war die Feuerwehr mehrfach alarmiert worden. mehr...

Tannenbusch-Center

Früheres Möbelhaus soll Wohnungen weichen

TANNENBUSCH. Große Veränderungen stehen im Tannenbusch-Center an. Der Hit-Markt geht, ab 2016 soll Kaufland in den Räumen eröffnen (der GA berichtete). Beim Bürgerforum des Quartiersmanagements wurden aber noch andere Pläne vorgestellt. Die betreffen unter anderem die Passage, das ehemalige Gebäude des Möbelhauses Boss, die Stadtbahn-Haltestelle und die Spielhalle. mehr...

Der Familie fehlt das Geld

Benefizturnier für einen Jungen mit Nierenkrebs

BONN. Wenn sich zwei Fußballfans nicht einigen können, wie ihre Mannschaft beim Gerümpelturnier heißen soll, dann muss ein Kompromiss her: Deshalb trat die Familie von Tim am Samstag als "FC Bayern Köln" zur Benefizveranstaltung auf dem Tannenbuscher Kunstrasenplatz an. mehr...

Gustav-Heinemann-Haus

Integrativer Kindergarten wächst um sechs Gruppen

TANNENBUSCH. 100 zusätzliche Plätze für Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von vier Monaten bis zum Schulbeginn stehen im Montessori Kinderhaus im Gustav-Heinemann-Haus zur Verfügung. mehr...

Wohnung aufgebrochen

Einbruch in Studentenwohnheim

BONN. Einbrecher haben nur wenige Stunden Abwesendheit des Bewohners genutzt, um in seiner Wohnung Beute zu machen. mehr...

Tannenbusch

Trickdieb gibt sich als Mitarbeiter der Wasserwerke aus

TANNENBUSCH. Um angeblich den Leitungsdruck nach einem Wasserschaden im Haus zu überprüfen, hat sich ein Trickdieb am Mittwoch Zugang zu der Wohnung einer Seniorin verschafft. Später musste die Frau feststellen, dass der Mann sie bestohlen hatte. mehr...

Sommerferienaktion

Olympia der besonderen Art

TANNENBUSCH. Mustafa, André und Hamsa haben ordentlich Spaß - sie lachen, rennen wild umher und haben nur ein Ziel: möglichst viele Punkte absahnen. Die "Olympiade der besonderen Art", an der die drei Jungs gerade teilnehmen, erfüllt nicht nur ihren Zweck, die Kinder zu unterhalten und zu fördern, sondern hat auch einen hohen Spaßfaktor. mehr...

Rucksack geraubt

Junger Mann in Tannenbusch Opfer von Straßenräubern

BONN. Zwei Täter haben sich am Mittwochmittag dem Opfer von hinten genähert und ihm den Rucksack entrissen. mehr...

Ein Ort - sechs Einbrüche

Kellereinbrüche in Tannenbusch

BONN. Sechs Einbrüche in Kellern von ein- und demselben Mehrfamilienhaus haben bislang Unbekannte innerhalb von zwei Wochen verübt. mehr...

Einladung zum Almfest

Die "Rahmkamellche" auf Reisen

OBERSTAUFEN. Die Rahmkamellche, eine Formation der Bürger- und Karnevalsgesellschaft Tannebüscher Jecke, reisten auf Einladung des Musikerduos "Schneehühner" von Mittwoch bis Sonntag nach Oberstaufen und nahmen dort am 5. Almfest teil. mehr...

HiCoG-Siedlung

Pavillon soll Treffpunkt für Nachbarn sein

TANNENBUSCH. Jahrelang war der Pavillon in der Tannenbuscher HiCoG-Siedlung ein Lager für die Hausmeister. Dort stapelten sich Stühle, Tische und Werkzeuge. Jetzt wurde das renovierte Bauwerk eingeweiht. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+