Nachrichten aus Poppelsdorf | GA-Bonn

Leben in einem Wartehäuschen

Bürger machen sich Sorgen um obdachlose Frau

POPPELSDORF. Im Ort kennt sie fast jeder: Die Frau, die seit Wochen an der Bushaltestelle "Poppelsdorfer Platz" lebt und schläft, ist Dorfgespräch. Beim Bäcker, im Café und in den Lebensmittelgeschäften. Doch mancher macht sich auch Sorgen. mehr...

Kommentar

Hinsehen und helfen

Nicht weggucken, sondern hinsehen und helfen: Viele Menschen aus Poppelsdorf haben sich diese humanitäre Leitlinie zu Herzen genommen und der Frau, die viele Wochen lang an einer Bushaltestelle campiert hat, so weit wie möglich zur Seite gestanden. mehr...

Raub in Bonn

Polizei nimmt Straßenräuber fest

BONN. Drei Männer im Alter von 16 bis 26 Jahren sind in der Nacht zu Sonntag von der Polizei festgenommen worden. Die drei sollen zuvor zwei 19 und 20 Jahre alte Männer attackiert und ihnen die Mobiltelefone geraubt haben. mehr...

Aktion Weihnachtslicht

8000 Flaschen für den guten Zweck

Pfand kassieren oder das Geld für bedürftige Senioren in Bonn und der Region spenden? Vor dieser Frage stehen die Studenten jeden Tag in der Poppelsdorfer Mensa. Denn dort steht seit März neben dem Pfandautomaten auch eine blaue Tonne mit der Aufschrift "Ihr Leergut kann mehr!". mehr...

Kanalbaugrube in Kirschallee vorübergehend zugedeckt

Freie Fahrt über Weihnachten

POPPELSDORF. Auf Hochtouren laufen die Kanalarbeiten in der Kirschallee kurz vor der Einmündung in die Reuterstraße. Wie die Stadt mitteilte, wird die Baugrube aber über die Weihnachtsfeiertage geschlossen, und die Straße kann vorübergehend befahren werden. mehr...

Schwerer Unfall auf der A565

Mann zwischen zwei Fahrzeugen eingeklemmt - Lebensgefahr

POPPELSDORF. Ein 47-jähriger Mann ist am Freitagmorgen bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 565 lebensgefährlich verletzt worden. mehr...

Poppelsdorfer Schloss

Sanierungskosten auf mehrere Millionen Euro geschätzt

POPPELSDORF. Fast so groß wie ein Fußballfeld ist die marode Dachfläche des Poppelsdorfer Schlosses, nämlich rund 5500 Quadratmeter. Wie berichtet, besteht die Gefahr, dass sich Schiefer löst. mehr...

Einbruchsversuch in Bonn-Poppelsdorf

Passanten verjagen Eindringling

BONN. Aufmerksame Passanten haben am Sonntagnachmittag einen Einbruch in der Sebastianstraße in Bonn-Poppelsdorf erfolgreich verhindert. mehr...

Trickdiebstahl in Poppelsdorf

Polizei warnt vor Diebstahlmasche

BONN-POPPELSDORF. Am Montag wurde eine 61-jährige Dame in Poppelsdorf Opfer eines Trickdiebstahls. Die Polizei bittet um Hinweise und gibt Tipps zum Schutz vor dieser Masche mehr...

Bauernschwoof im Brückenforum

Studenten stehen Stunden Schlange

BONN. Beim Vorverkauf für den Bauernschwoof im Brückenforum gingen alle Karten weg. mehr...

Fotofahndung

Mann soll mit fremder Karte Geld abgehoben haben

POPPELSDORF. Die Bonner Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem noch unbekannten Tatverdächtigen. mehr...

Die "Wische" in Ippendorf und Poppelsdorf

Der vergessene Fluss und das Amt

IPPENDORF/POPPELSDORF. Zuweilen verlegt man die Brieftasche oder die Brille und muss auch schon mal den Haustürschlüssel suchen. Aber ein ganzes Gewässer, das weg ist? Eigentlich kaum zu glauben, und doch: Die Stadt Bonn hat sich sich auf die Suche nach dem mysteriösen unterirdischen Fluss gemacht, der angeblich existieren soll. mehr...

< <   <   1 |2| 3 4 5 6 7   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+