Nachrichten aus der Bonner Nordstadt | GA-Bonn

Brand in Bonn

Küche stand in Flammen

NORDSTADT. Zu einem Brand in der Straße "Am neuen Lindenhof" ist die Bonner Feuerwehr am Samstagmittag ausgerückt. Hier stand gegen 12 Uhr die Küche in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Flammen. mehr...

Nordfriedhof

Politiker fordern Grünpflege mit Augenmaß

BONN. Zwischen Kritik bis hin zu voller Zustimmung reichten die Reaktionen auf die in den Wintermonaten geplante Rodung von Büschen und Hecken auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern auf dem Nordfriedhof. mehr...

Bonner Nordstadt

Anwohner machten Polizei auf Einbrecher aufmerksam

BONN. Anwohner der Bonner Nordstadt alarmierten am Sonntagabend die Polizei, nachdem sie durch ein verdächtiges Klirren auf einen Einbruch in ein Wohnhaus in ihrer Nachbarschaft aufmerksam geworden sind. mehr...

Bonner Friedhöfe

Stadt will auf Nordfriedhof roden

BONN. Der Sparhammer macht auch vor den Bonner Friedhöfen nicht halt. Das Amt für Stadtgrün will auf einer Fläche von 1500 Quadratmetern auf dem Nordfriedhof Hecken und Büsche roden. Eine Aktion, die grundsätzlich zwischen dem 1. Oktober und 31. März zulässig ist. mehr...

Freiwillige Feuerwehr Bonn-Mitte

Mehr Platz für Bonns älteste Löscheinheit

BONN. Drei Fahrzeuge in einer Halle, die sichtlich nur für zwei Wagen ausgelegt ist: Das war lange Zeit der Zustand bei der Freiwilligen Feuerwehr Bonn-Mitte. mehr...

"Offene Ateliers"

Zum 20. Mal wird die Altstadt zur Galerie

BONN. Malereien, Installationen und verschiedenste Performances können Besucher der Altstadt an diesem Samstag und Sonntag in elf Ateliers anschauen. Zum 20. Mal findet die Aktion "Offene Ateliers in der Bonner Altstadt" statt, bei der 26 Künstler ihre Werke von 14 bis 18 Uhr ausstellen. mehr...

Fabrik 45 in Bonn

Im Gedenken an die engagierte Künstlerin

NORDSTADT. In der Ausstellung "Embracing Life" in der Fabrik 45 begegnen sich der Tod und das Leben. Zu Ehren der verstorbenen Brigitte Tiedge (1950-2013) dokumentieren Ehemann Boy Lüthje und Sohn Daniel am Hochstadenring 45 die Arbeit der Bonner Künstlerin. Zudem stellen eine Reihe befreundeter Künstler aus China, Hawaii, Vietnam, den USA und Deutschland Werke aus. mehr...

Kommentar

Nichts läuft rund

Eigentlich ist es gar nicht zum Lachen, und dennoch kann man sich ein schmunzelndes Kopfschütteln nicht verkneifen. mehr...

Potsdamer Platz in Bonn

Umbau rutscht auf Prioritätenliste immer weiter nach hinten

BONN. Der sogenannte Turbokreisel auf dem Potsdamer Platz ist offenbar in Vergessenheit geraten. mehr...

"Stadtteilkompass Macke4tel"

Neuer Stadtteilkompass fürs Mackeviertel

BONN. Er soll den Bewohnern des Mackeviertels die Orientierung in ihrem Stadtteil erleichtern und bei der Suche nach sozialen, kulturellen, kirchlichen oder sportlichen Angeboten helfen. mehr...

Parkraum

Neues Park-Konzept für die Altstadt geplant

NORDSTADT. Wer in der Altstadt einen Parkplatz sucht, dreht so manche Ehrenrunde. Das kommt schon tagsüber vor, aber mehr noch abends, wenn alle nach Hause kommen. Dabei mag es ja links und rechts eine freie Stelle geben. Wer aber in dem Schilderwald nicht genau hinsieht, stellt seinen Wagen ordnungswidrig ab und riskiert eine Knolle. mehr...

Arbeiten auf der Bonner Nordbrücke

Der Radweg bleibt gesperrt

BONN. Es wird wohl noch wenigstens vier Wochen dauern, bis auch die Fuß- und Radwege auf der Nordbrücke fertiggestellt sind. Wie der Baustellenkoordinator des Landesbetriebs Straßen.NRW auf Anfrage mitteilte, wird erst jetzt mit den "Nacharbeiten" begonnen. mehr...

Einbruch in Bonner Nordstadt

Unbekannte Täter stehlen Geld, Handtasche und Laptop

BONN. Bislang unbekannte Täter sind am Freitagabend in eine Wohnung in der Bonner Nordstadt eingebrochen. Dabei haben sie Geld, eine Handtasche und einen Laptop gestohlen. mehr...

Schule der zweiten Chance

Bildungsministerin Löhrmann besucht die Abendrealschule Bonn

BONN. Mit 28 Jahren drückt Jenny noch einmal die Schulbank. Zum zweiten Mal möchte sie den Realschulabschluss machen. Der erste liegt zwölf Jahre zurück und war richtig schlecht. mehr...

Platz am Frankenbad

Altstadtinitiative hatte zum Fest der Kulturen eingeladen

NORDSTADT. Vor dem Frankenbad vermischte sich am Sonntag der Klang afrikanischer Bongotrommeln mit dem Plätschern des Springbrunnens und dem Gemurmel angeregter Gespräche. Zum fünften Mal feierte die Altstadtinitiative Bonn (AIB) ihr Fest der Kulturen und zog mit Bühnenprogramm, Stadtteilinformationen und internationalen Leckereien viele Neugierige an. mehr...

Raub in Bonn

Unbekannte berauben Taxifahrer

BONN. Die Polizei fahndet nach zwei unbekannten Tätern, die in der Nacht zu Samstag an der Viktoriabrücke in Bonn einen Taxifahrer ausgeraubt haben sollen. mehr...

Bonner Lesereise

"Nackt saufen" in der Altstadt

BONN. Einen ganz besonderen Hochzeitsmarsch in der Marienkirche, ein Musikworkshop für Eltern und Babys und Geschichten über "Robin Hoods rheinische Neffen": Das gibt es vom 22. August bis zum 7. September bei der zehnten Bonner Lesereise Altstadt. Seit 2004 organisiert die Altstadtinitiative diese Veranstaltung. mehr...

Schwangerschaften unerkannt

Die Babys lebten bei der Geburt

BONN/SIEGEN. Seit Dienstag ist es Gewissheit: Die beiden toten Säuglinge, die am Sonntag in Bonn und Siegen tot in Tiefkühltruhen gefunden wurden, lebten bei ihrer Geburt. Das ergab die Obduktion der beiden Jungen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft Siegen Dienstagnachmittag bekannt gaben. mehr...

In der Nordstadt

Mann stürzt aus Hotelfenster

BONN. Vermutlich bei einem Selbstmordversuch ist ein 33-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. mehr...

Telefon-Anbieterwechsel mit Problemen

Aus Hana Asia wurde Hana Müller

BONN. Drei Monate lang kein Telefon, Fax oder Internet zu haben, ist nicht lustig. Vor allem nicht für denjenigen, der seinen Anschluss geschäftlich dringend benötigt. So wie Rolf Zeitler, der mit seiner Frau den "Hana Asia Shop" in der Ellerstraße betreibt. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+