Nachrichten aus Lessenich/Meßdorf | GA-Bonn

Sternsinger

Mit 13 Jahren schon ein alter Hase

LESSENICH. Sternsinger ziehen wieder durch Lessenich und Meßdorf. Jakob und Giulio sind schon seit 2010 dabei. mehr...

Sternsinger in Lessenich und Meßdorf

Jakob und Giulio sind schon seit 2010 dabei

LESSENICH. Jakob (13) und Giulio (12) sind schon alte Hasen im Sternsingereinsatz. Am Wochenende waren sie wieder in Lessenich unterwegs. Sie fingen gemeinsam vor fünf Jahren an und gehen noch immer begeistert mit. mehr...

Moderne Trucks mit mobilen Bühnen

Guter Sound für unterwegs und draußen

LESSENICH. Seit 25 Jahren baut der Lessenicher Albert Pinsdorf mit seinen Trucks mobile Bühnen samt Tontechnik auf mehr...

Gut Ostler

Der Hofladen in Lessenich-Meßdorf soll schließen

LESSENICH-MESSDORF. Auf dem Hof von Gut Ostler brennt ein kleines Feuer, Mitarbeiter stellen rund herum Bierbänke auf, daneben steht ein Weihnachtsbaum, behängt mit kleinen Äpfeln und Orangen, in denen Nelken stecken. Die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt laufen, aber Pächter Martin Baumgart ist alles andere als glücklich. mehr...

Gaststätte "Zur Linde" ist geschlossen

Banges Warten auf einen neuen Pächter

LESSENICH. Die Gaststätte "Zur Linde" ist geschlossen. Lessenicher Ortsvereine müssen in andere Lokalitäten ausweichen mehr...

Das Grüne C und das Meßdorfer Feld

Kleinere Fehler werden korrigiert

DUISDORF/LESSENICH/ENDENICH/DRANSDORF. Gut, dass die Bürger kritisch nachgefragt haben. Die neuen Wegweiser im Meßdorfer Feld sind zum Teil tatsächlich falsch eingebaut worden. Deshalb werden die Bodenplatten, die zum Beispiel nach Endenich weisen sollen, aber in Wirklichkeit in Richtung Duisdorf zeigen, gedreht. mehr...

Nachruf

Trauer um Bruno Euskirchen

LESSENICH. Es gab Zeiten, da ging in Lessenich/Meßdorf nichts ohne Bruno Euskirchen senior. Nicht im Ortsausschuss, den er von 1967 bis 1997 als Vorsitzender führte, und nichts beim SV Rot-Weiß Lessenich, wo er für seine Verdienste mit dem Titel des Ehrenvorsitzenden geehrt wurde. mehr...

Laurentiusschule

Vier Lehrer in drei Monaten

LESSENICH. Eltern kleiner Kinder in Lessenich und Umgebung klagen immer wieder über fehlende Kita- und OGS-Plätze sowie zu wenige Plätze an der Grundschule. "Und was sich derzeit an der Laurentiusschule ereignet, fügt sich nahtlos ein in das wenig bedarfsgerechte Bildungs- und Betreuungsangebot vor Ort", sagt Sven Stampe, stellvertretender Klassenpflegschaftsvorsitzender und Mitglied der Schulpflegschaft. Verärgerte Eltern der Klasse 1b haben deswegen vor wenigen Tagen einen Brief nebst Unterschriften an Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch geschickt. mehr...

Sessionsauftakt, Prinzenproklamationen

Der Hardtberg feiert sich warm

LESSENICH. Einmal Kinderprinzessin der Lessenicher Sterne zu werden, das war schon immer Anna-Lena Schröders Traum. Am Samstag wurde der Traum wahr, als sie beim Sessionsauftakt der Sterne zu Anna-Lena I. proklamiert wurde. mehr...

Handmade aus Lessenich

Cover-Band feiert ihr 20-jähriges Bestehen

LESSENICH/REGION. Diese sechs Jungs wollen spielen, aber nicht nur. Die Cover-Band Handmade, die jetzt ihr 20-jähriges Bestehen feiert, will mehr: Spaß haben. Das äußert sich bei den wöchentlichen Proben vor allem auch in Witzchen zwischendurch. mehr...

Sessionsauftakt der "Rude Wiever"

Sessionsauftakt fest in Frauenhand

LESSENICH. Die weite Prärie mit Kakteen, eine Saloonkulisse und Steckbriefe mit den Gesichtern diverser Frauen: Die "Rude Wiever Lessenich" hatten sich in der Mehrzweckhalle an der Laurentiusschule richtig ausgelebt, um mit weitgehend selbstgemachter Dekoration eine Wildwest-Atmosphäre zu schaffen. mehr...

Für Erhaltung des Meßdorfer Feldes

Der neue Fotokalender ist fertig

MESSDORF. Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes schaut mit Spannung auf die Kommunalwahl im Mai. Viele stimmungsvolle Bilder haben die Mitglieder und Freunde der Bürgerinitiative für die Erhaltung des Meßdorfer Feldes in den letzten Monaten gemacht. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+