Nachrichten aus Lessenich/Meßdorf | GA-Bonn

Kommentar

Zeit für ein Machtwort

Wenn ein Sportverein in Eigenregie einen Kunstrasenplatz baut und sich in ein finanzielles Wagnis stürzt, ist das ein Engagement, das nicht hoch genug zu würdigen ist. mehr...

Familienzentrum Lessenich

Start frei fürs Familienzentrum

LESSENICH. Das Wetter an dem großen Tag hat schließlich doch noch mitgespielt: Nach dem Gottesdienst in der Sankt Laurentius-Kirche war am Sonntag die herbstliche Tischdekoration zwar durchnässt, der Regen verabschiedete sich aber dann bis auf Weiteres. mehr...

Grüße vom Rot-Weiß Lessenich

Trikots für die Freunde in Tansania

LESSENICH/NJMOBE. Die Freude bei den tansanischen Schülern war riesig, als nun Gerhard Glock, Vereinsmitglied bei Rot-Weiß Lessenich, wieder vorbeikam. mehr...

Lessenicher Kirmes

Kirmes ohne Karussell

LESSENICH. edes Jahr Mitte August veranstaltet der Ortsausschuss Lessenich-Messdorf gemeinsam mit dem Junggesellenverein Männerreih Einigkeit 1805, dem ältesten Ortsverein in Lessenich-Messdorf, die Laurentiuskirmes auf dem Dorfplatz in Lessenich. mehr...

FC Rot-Weiß Lessenich

OB: Stadtrat soll gegen Auflagen votieren

LESSENICH/MESSDORF. Wie gerne würde der FC Rot-Weiß Lessenich 1951 seine Plätze sanieren und Kunstrasen auftragen. Doch der Landschaftsbeirat, ein unter anderem mit Naturschutzverbänden besetztes Gremium, macht den Kickern einen Strich durch die Rechnung. mehr...

Steinbach & Schäfer-Areal

Schlechte Karten für das Neubaugebiet

LESSENICH. Die Pläne, das Gelände des Autohauses Steinbach & Schäfer zu bebauen, haben einen Dämpfer erhalten. Das vor zwei Jahren an einen Investor verkaufte Areal liegt nämlich komplett in dem kürzlich festgesetzten Überschwemmungsgebiet des Lessenicher Bachs. Und das erschwert die Planung. mehr...

FC Rot-Weiß Lessenich

Ende der Seenplatte ist in Sicht

LESSENICH. Der Jubel war groß, als Andreas Schmich das Schild hervorholte. "Hier baut der FC Rot-Weiß Lessenich 1951 einen Kunstrasenplatz", steht darauf. "Dafür haben wir zwei Jahre lang gekämpft!", rief der zweite Vorsitzende des Sportvereins aus. mehr...

Lessenich

Biologische Station demonstriert das Scheren von Schafen

LESSENICH. Hautnah bei einer Schafschur dabei zu sein, ermöglichte die Biologische Station am Samstag im Pfarrgarten von Sankt Laurentius rund 20 Besuchern. mehr...

Bebauung des Messdorfer Feldes

Politiker im Kreuzverhör

LESSENICH-MESSDORF. "Die Zukunft des Messdorfer Feldes hängt von der Kommunalwahl ab." Rudolf Schmitz, Sprecher der Bürgerinitiative, die sich schon seit über zehn Jahren für den Erhalt des Feldes einsetzt, sieht die kommende Wahl vor allem als Entscheidung über die weitere Nutzung des Messdorfer Feldes. mehr...

Einbrecher am Logsweg

Täter durch Türspion beobachtet

LESSENICH-MESSDORF. Von einem Einbruch und einem Einbruchsversuch am Bonner Logsweg berichtet die Polizei. Demnach stiegen bislang unbekannte Täter am Donnerstag zwischen 10.30 und 11.40 Uhr in ein Mehrfamilienhaus am Logsweg ein. mehr...

Gut Ostler

Für den Hofladen fehlen weiterhin die Bauanträge

LESSENICH/MESSDORF. Der Betreiber von Gut Ostler erhält erst einmal keine Genehmigung für seine Nutzungen. Das Gut Ostler hat seit der Schließung des Hofladens (der GA berichtete) einige Anhänger auf seiner Seite, doch es gab auch Beschwerden von Anwohnern. mehr...

Der Wahlbezirk 8

Menschen in Dransdorf, Lessenich und Meßdorf bewegen unterschiedliche Fragen

DRANSORF/LESSENICH/MESSDORF. Dieser Wahlbezirk im Bonner Westen ist nicht über einen Kamm zu scheren. In Dransdorf dominieren Mietwohnungen, in Lessenich/Meßdorf die Eigenheime. Dransdorf hat aber an Anziehungskraft gewonnen, seit vor zwei Jahren das neue Einkaufszentrum an der Stadtbahnhaltestelle eröffnet wurde. In Lessenich/Meßdorf dagegen sucht man solche Läden vergebens. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+