Nachrichten aus Ippendorf | GA-Bonn

Hohe Heizkosten Ippendorf

Ortsausschuss soll 10.345 Euro für ein Jahr zahlen

IPPENDORF. Ein alter Heizkessel hat dem Ortsausschuss Ippendorf das Leben schwer gemacht - seit Jahren schon. Erst fiel er als Schuldiger gar nicht so auf. Klar, die Alte Schule, wo insgesamt 14 Vereine und Institutionen untergebracht sind, ist mehr als sanierungsbedürftig. mehr...

Cläre-Grüneisen-Haus

CvO-Schüler besuchten Schützlinge in der Kindertagesstätte

ÜCKESDORF/IPPENDORF. Die schon 40 Jahre andauernde Partnerschaft zwischen dem Carl-von-Ossietzky-Gymnasium (CvO) und dem Cläre-Grüneisen-Haus ist zu Weihnachten wieder gepflegt worden. Die Gymnasiasten besuchten ihre Schützlinge in der integrativen Kindertagesstätte in Ippendorf und überbrachten die Kollekte aus dem Schulgottesdienst. mehr...

Manfred Mans

Der Ippendorfer wurde vom Banker zum Krippenbauer

TANNENBUSCH. Pfarrer Hermann Bartsch wird dieses Jahr zu Weihnachten wohl eine besonders packende Messe halten müssen. Denn eine neue Attraktion macht ihm Konkurrenz, die den ein oder anderen vielleicht ablenkt: die neue Krippe in der katholischen Kirche Sankt Thomas Morus. mehr...

Anneliese Dumjahn erklärt

Wieso Behördendeutsch bei der Gebärdensprache die größte Hürde ist

IPPENDORF. Wenn sie mit ihren Kunden spricht, dann ohne Worte. Meist ist es ganz still. Nur die Hände, Arme und die Mimik sprechen ihre eigene Sprache. Anneliese Dumjahn aus Bornheim ist von Beruf Gebärdendolmetscherin, und das mit Leidenschaft. mehr...

Tür aufgehebelt

Einbrecher kamen in Ippendorf über die Terrasse

IPPENDORF. Die Bonner Kripo sucht Zeugen eines Einbruchs, der am Montagabend in Bonn-Ippendorf verübt worden ist. mehr...

Brand in Ippendorf

Rauchentwicklung in Tiefgarage sorgte für Feuerwehreinsatz

IPPENDORF. Einsatz für die Bonner Feuerwehr in der Nacht zu Sonntag: Wegen einer starken Rauchentwicklung in einer Tiefgarage in Ippendorf rückten gegen Mitternacht insgesamt 34 Einsatzkräfte aus. mehr...

Waldgwege in der Waldau

Stadtförster: Ein Ausbau ist nicht geplant

IPPENDORF. Mit der "Verkehrssicherungspflicht" der Waldwege beschäftigte sich die Bezirksvertretung Bonn am Dienstagabend. Die Fraktion der Grünen hatte einen Antrag gestellt, in dem die Verwaltung gebeten wurde, "die Verkehrssicherheitspflicht für Waldwege entsprechend dem gesetzlichen Standard einzuhalten". mehr...

Ippendorf

Zeder an der Ippendorfer Allee abgesägt

IPPENDORF. Nach der monatelangen Auseinandersetzung, ob die Blaue Atlas-Zeder auf dem letzten noch unbebauten Grundstück an der Ippendorfer Allee 14 gefällt werden darf, wurden am Dienstag Nägel mit Köpfen gemacht. Und zwar auf ebenso spektakuläre wie unwiderrufliche Weise. mehr...

Robert-Koch-Straße auf dem Venusberg

Pendler verärgert über Baustelle

VENUSBERG. Eine Baustelle auf der Robert-Koch-Straße in Höhe des Marienhospitals sorgt derzeit bei vielen Anwohnern und Beschäftigten, die täglich zum Venusberg pendeln, für Ärger. Johannes Schott, Stadtverordneter des Bürger Bunds Bonn (BBB), hat sich deswegen an die Stadt Bonn gewandt und sie gebeten darauf hinzuwirken, dass die Bauarbeiten schneller vonstatten gehen. mehr...

Ippendorfer Allee in Bonn

Streit um die Zeder eskaliert

IPPENDORF. Wie lange wird sie noch stehen, die 25 Meter hohe Zeder an der Ippendorfer Allee? Denn auch wenn Michael Kolb, der Besitzer des Grundstücks, einen Antrag auf sofortige Vollziehung zur Fällung des Baumes gestellt hat, steht die Entscheidung noch aus. mehr...

Fällen oder Nichtfällen?

Kleinkrieg um die Zeder geht weiter

IPPENDORF. Die Stadt weist den Widerspruch der Nachbarn gegen die Fällung ab. Der Eigentümer darf den Baum trotzdem nicht entfernen. Als Michael Kolb vor zwei Wochen nach einigem Hin und Her die Fällgenehmigung für die riesige Atlaszeder auf seinem Baugrundstück an der Ippendorfer Allee doch noch erhielt, war er ein zufriedener Mann. Doch der Kleinkrieg ging seitdem weiter. mehr...

Ippendorfer Bürgerinitiative

Stadt soll bei Spielplätzen Wort halten und Vorgaben erfüllen

IPPENDORF. Zwei Grundstücke an der Karl-Friedrich-Schinkel-Straße und Auf dem Heidgen hat die Stadt nur unter folgender Maßgabe verkauft: Ein Teil der Verkaufserlöse sollte für die Verbesserung der Spielplatzsituation in Ippendorf verwendet werden. mehr...

< <   <   1 2 3 |4| 5 6 7 8 9   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+