Nachrichten aus Gronau | GA-Bonn

Oberverwaltungsgericht bestätigt

Kunst!Rasen darf lauter sein

MÜNSTER/BONN. Die von der Stadt Bonn erteilte Baugenehmigung für den Kunst!Rasen 2013 war nicht rechtens. Das Oberverwaltungsgericht Münster wies im Berufungsverfahren den Widerspruch der Stadt Bonn ab und bestätigte zwar damit das Urteil des Kölner Verwaltungsgerichts. Das OVG hat indes eine andere Einschätzung darüber, wie hoch die einzuhaltenden Lärmmesswerte sein dürfen. mehr...

Arbeiten am DB-Haltepunkt

UN-Viertel: 2016 Bau des Haltepunkts

BONN. Im März 2016 beginnen die Arbeiten am DB-Haltepunkt "Bonn/UN-Viertel". Das vermeldeten gestern Bonns Bundestagsabgeordneter Ulrich Kelber (SPD) und der verkehrspolitische Sprecher der SPD-Ratsfraktion Werner Esser. mehr...

Antrag des LVR-Amtes für Denkmalpflege

Rheinaue bald ein Denkmal?

BONN. Die Rheinaue soll unter Denkmalschutz gestellt werden. Das bestätigte am Freitag Stadtsprecherin Monika Hörig auf GA-Anfrage. mehr...

Bundesstraße 9

Engpass im Berufsverkehr beseitigt

BONN. Sie hat in den vergangenen Wochen vielen Autofahren vor allem im Berufsverkehr den Nerv geraubt: Die Baustelle auf der Friedrich-Ebert-Allee (B 9) zwischen Langenbachstraße und Adalbert-Stifter-Straße ist in Spitzenzeiten wieder zweispurig in Richtung Bonn befahrbar - morgens bis 9 und nachmittags ab 15 Uhr. mehr...

Unfall auf Baustelle

28-jähriger Mann wurde von Transporter angefahren

BONN. Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagvormittag auf der Friedrich-Ebert-Allee in Höhe der Hausnummern 61-63 (Großbaustelle) in Fahrtrichtung Bonn gekommen. Dabei wurde ein Baustellenarbeiter schwer verletzt. mehr...

Rheingarten und Waldau

Almhütte statt Rheingarten

BONN. Gleich zwei bekannte Ausflugslokale in Bonn mussten in diesem Jahr schließen: Das Restaurant "Rheingarten" oberhalb des Schiffchensees in der Rheinaue ist bereits seit Februar dicht. Die Stadt hatte dem Pächter wegen Pachtrückständen gekündigt. Die "Waldau" auf dem Venusberg hatte der dortige neue Pächter nach nur einer Sommersaison im Oktober wieder aufgegeben. mehr...

Häuser an der Adenauerallee

Kritik an der Bima zeigt Wirkung

BONN. Die Fassade des Hauses Adenauerallee 180-182 sah nicht mehr schön aus. Das hatten die Bewohner vor einiger Zeit schon bemängelt, und die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima), der dieses Haus an der Adenauerallee und weitere Gebäude an der Buschstraße gehören, hat reagiert: Seit einiger Zeit ist das Haus eingerüstet, es wurde gestrichen, und es wurden neue Fenster eingesetzt. mehr...

Johanniter-Krankenhaus

Stadt eröffnet Stützpunkt für Rettungsdienst

BONN. Am Johanniter-Krankenhaus gibt es seit Montag einen weiteren Stützpunkt für Rettungswagen (RTW). "Der neue Standort ist ein zusätzlicher Schritt, um die rettungsdienstliche Versorgung in der Stadt zu optimieren", so Ulrich Heister, ärztlicher Leiter des Rettungsdienstes der Stadt Bonn. mehr...

Unfall auf der Südbrücke

Drei Autos beteiligt

BONN. Achtung Autofahrer! Auf der Bonner Südbrücke hat sich am Morgen ein Unfall ereignet. Stau ist programmiert. mehr...

Start im Haus der Geschichte

Achte Bonner Kulturwoche ist vielfältiger als je zuvor

BONN. Im Haus der Geschichte ist vor wenigen Wochen ein alter Koffer eingetroffen. mehr...

2015 nur drei Wochen Kunst!Rasen

Geplant sind elf große Veranstaltungen

BONN. Elf Veranstaltungen soll es im Sommer 2015 auf dem Kunst!Rasen geben - indes in einer "zeitlich deutlich gestrafften Form", so Veranstalter Ernst-Ludwig Hartz am Dienstag bei der Präsentation der ersten Konzerte. mehr...

Museum Koenig in Bonn

Die Vielfalt der Forschung

BONN. Die Vielfältigkeit wissenschaftlicher Projekte und den Weg von der ersten Frage über die Methodik bis zur Antwort zeigt eine Ausstellung im Museum Koenig, die von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) konzipiert wurde und am Donnerstagabend eröffnet wird. mehr...

< <   <   |1| 2 3 4 5 6   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+