Nordbrücke: Zwei Verdächtige festgenommen

In Graurheindorf ist am Donnerstagabend ein Mann überfallen worden. Die Polizei hat kurz darauf zwei Tatverdächtige dingfest gemacht. Ob sie auch für die Angriffe auf Radler infrage kommen, müssen die Ermittlungen zeigen.

Bonn. (bd/dab) Zwei Überfälle auf Radfahrer an der Nordbrücke haben die Bürger in den vergangenen Tagen in Atem gehalten - wir berichteten. Die Polizei geht davon aus, dass es dieselben Täter waren. Am Samstag- und am Montagabend waren Radfahrer von jeweils zwei Tätern bedroht, attackiert und beraubt worden.

Am Donnerstagabend hat sich in der Nähe erneut ein Überfall auf einen Mann ereignet. Und zwar in Grau-Rheindorf auf dem Leinpfad. Kurz darauf sind zwei Verdächtige von der Bonner Polizei festgenommen worden. Ob es sich um die mutmaßlichen Täter des aktuellen Falles oder auch der anderen zwei Überfälle handelt, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen.

Weitere Berichterstattung folgt.

Abo-Bestellung
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+