Nachrichten aus Graurheindorf | GA-Bonn

Förderverein Bonner Pfadfinder

Kein Strom, kein Wasser

AUERBERG/GRAURHEINDORF. Die rund 80 Jugendlichen vom Deutschen Pfadfinderbund müssen sich weiter gedulden, bis ihr neues Domizil so richtig gemütlich und fertig ist. Seit 2007 wird am alten Auerberger Mühlenstumpf direkt an der Grenze zu Graurheindorf gebaut - zumeist ehrenamtlich, weshalb alles etwas länger dauert. mehr...

Kegelklub des Finanzministeriums

Zum 50-jähriges Bestehen gab es eine Urkunde von Schäuble

GRAURHEINDORF. "Wir sind der einzige Kegelklub dieser Art und parteiübergreifend im Finanzministerium bekannt", sagt Michael Lange, Vorsitzender des Kegelklubs "Die Rotnasen". mehr...

Veedelszoch in Graurheindorf

Tropenparadies mit Konfettiregen

GRAURHEINDORF. In tropische Gefilde ging es beim Veedelszoch in Graurheindorf: Die Paradiesvögel vom Wassersportverein Blau-Weiß Bonn stellten sich die Zukunft der Herseler Werth als perfektes Urlaubsziel vor. mehr...

Karneval in Bonn

Ein tanzendes Paar und finstre Gestalten

BONN. Kein Bonner Prinzenpaar bekommt seinen Karnevalswagen für den Rosenmontagszug einfach so von Zugleiter Axel Wolf. Er verfügte am Freitagabend bei der Wagenübergabe im Haus des Karnevals, dass Simon I. und Verena I. tanzen mussten: Sie führten mit der ganzen Equipe eine kleine Choreographie auf, die sie schon eine Woche zuvor beim Besuch des Kölner Dreigestirns präsentiert hatten. mehr...

Unfall in Graurheindorf

Autofahrt endete im Gleisbett

GRAURHEINDORF. Die Fahrt eines 22-jährigen Autofahrers endete am frühen Sonntagmorgen in einem Gleisbett: Gegen 3 Uhr informierten mehrere Anrufer die Bonner Polizei über das auf den Straßenbahnschienen stehende Auto an der Herseler Straße/An der Josefshöhe in Graurheindorf. mehr...

Verkehrschaos in Bonn

Anschlussstellen werden im Sommer für drei Wochen gesperrt

BONN. Die Verkehrsbehinderungen im Zuge der Sanierung der Nordbrücke werden wohl noch umfangreicher werden als bisher schon befürchtet. Denn zusätzlich zur beengten Fahrbahn auf der Brücke werden während der sechswöchigen Bauphase in diesem Sommer die Autobahnab- und -zufahrten der Anschlussstelle Beuel-Süd für mindestens drei Wochen komplett gesperrt. mehr...

Bonn-Graurheindorf

Junge von zwei Mädchen an Bushaltestelle bedroht

BONN. Zwei Mädchen im Alter von 13 und 14 Jahren haben am Mittwoch gegen 18 Uhr versucht, von einem 14-jährigen Jungen das Handy zu rauben. An einer Bushaltestelle in der Brungsgasse in Bonn stieg der Junge aus einem Bus, wurde von den beiden Mädchen verfolgt und bedroht. mehr...

Hofburgerstürmung in Graurheindorf

Prinzessin Hedi I. und Kinderprinz Dominik I beziehen Quartier

GRAURHEINDORF. Mit Pauken und Trompeten haben die Graurheindorfer Tollitäten Prinzessin Hedi I. und Kinderprinz Dominik I. ihre Hofburg gestürmt. Nun steigt bei ihnen die Vorfreude auf den Karnevalszug. mehr...

Haus Müllestump

Repair Café öffnet wieder

BONN. Als Gegengewicht zur Wegwerfgesellschaft, Schnelllebigkeit und Vergänglichkeit startet morgen ein Projekt im Haus Müllestumpe. Dort soll es wieder eine offene Werkstatt für alle geben, die reparieren, probieren oder basteln wollen. mehr...

Marie-Kahle-Gesamtschule

Herausragende Funde im Legionslager

BONN. "Wo sind denn die Toten und die Knochen?", wollten Schüler der benachbarten Marie-Kahle-Gesamtschule von Grabungsleiterin Stefanie Baumgarten wissen. Sie verfolgen genau, was zurzeit rund um ihr Schulgebäude aus der Erde geholt wird. Gruseliges war nicht dabei. Dafür können die Archäologen auf einer Fläche von 3000 Quadratmetern ihr bisheriges Bild vom Bonner Römerlager ergänzen. mehr...

Unfall auf der Graurheindorfer Straße

Zustand der 21-Jährigen weiter kritisch

BONN. Weiterhin kritisch ist der Gesundheitszustand der jungen Fußgängerin, die am Montagabend bei einem Unfall auf der Graurheindorfer Straße lebensgefährlich verletzt worden war. "Der 21-Jährigen geht es zwar etwas besser, aber sie ist noch nicht über den Berg", sagte am Dienstag auf Anfrage Christoph Schnur, einer der Sprecher der Bonner Polizei. mehr...

Pappeln sollen fallen

Bäume am Ufer in Graurheindorf nicht mehr standsicher

GRAURHEINDORF. Einstimmig hat sich die Bezirksvertretung Bonn für die Fällung der sechs verbliebenen Pappeln am Milchgasserweg am Graurheindorfer Rhein-ufer ausgesprochen. Das Gremium reicht die Empfehlung weiter an den Stadtrat, einem entsprechenden Bürgerantrag zu folgen. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+