Nachrichten aus Dransdorf | GA-Bonn

Schlechte Bausubstanz und Kohleöfen

Wohnungen an Siemensstraße werden abgerissen

DRANSDORF. Für die Abrissarbeiten an der Siemensstraße wurde es langsam Zeit. Das teilt nun die zuständige Firma Sahle Wohnen mit. "In den teils maroden Häusern wurden die Wohnungen zum Beispiel noch mit Kohleofen beheizt", sagt Sprecher Michael Sackermann. mehr...

Stadt informiert über Unterbringung von Flüchtlingen

"Uns fehlt die Planungssicherheit"

DRANSDORF. Von Anfang Juli an wird die Stadt Bonn rund 80 Flüchtlinge aus 32 verschiedenen Nationen in Wohncontainern an der Gerhart-Hauptmann-Straße unterbringen. In der Antoniuskirche sprachen am Montagabend die Integrationsbeauftragte Coletta Manemann, Kurt Berger, Leiter des Amtes für Soziales und Wohnen, Familiendezernent Udo Stein und der Leiter des Schulamtes, Hubert Zelmanski, über Pläne zur Unterkunft, Betreuung und Integration. mehr...

Dransdorfer Löscheinheit

Löschen wie die richtige Feuerwehr

DRANSDORF. Mit Blaulicht prescht die Dransdorfer Jugendfeuerwehr auf den Hof an der Siemensstraße, rollt die dicken Feuerwehrschläuche aus und nimmt die brennenden Paletten gleich mit drei Trupps in die Zange. Beim Tag der offenen Tür der Löscheinheit Dransdorf zeigte der Nachwuchs, was er in seiner Ausbildung bisher gelernt hatte. mehr...

Verkehrswacht in Dransdorf

Tipps und Tricks mit dem Rollator

DRANSDORF. Ohne die richtige Vorbereitung kann man beim Kauf und bei der Nutzung von Rollatoren viel falsch machen. Deshalb bietet die Verkehrswacht Bonn beim Stadtteilverein Dransdorf in der Lenaustraße 14 ein Rollator-Training an. mehr...

Tödlicher Kehrmaschinen-Unfall in Dransdorf

Verfahren gegen Bonnorange-Mitarbeiter wird eingestellt

DRANSDORF. Das Verfahren gegen einen Kehrmaschinen-Fahrer wegen des tödlichen Unfalls auf dem Dransdorfer Bendenweg vor einem halben Jahr wird gegen eine Zahlung von 500 Euro eingestellt. mehr...

Stadtteilverein Dransdorf

Ein Afrika-Tag zum besseren Kennenlernen

DRANSDORF. "Wir wollen und müssen andere Kulturen verstehen, denn nur dann können wir alle besser zusammenleben." Das erklärte Ilona Arian, die gemeinsam mit dem Stadtteilverein Dransdorf bereits zum siebten Mal zur Veranstaltung aus der Reihe "Meinen Nachbarn kennenlernen" in den Großen Saal des Stadtteilvereins eingeladen hatte. mehr...

Workshop "Älter werden im Quartier"

Neuen Ideen in der Altenhilfe beim Stadtteilverein Dransdorf

BONN. "Toll, dass wir direkt zu Wort kamen, endlich konnte ich den Verantwortlichen sagen, was mir wichtig ist", meinten am Mittwoch im Stadtteilverein Dransdorf Besucher des Workshops "Älter werden im Quartier". mehr...

Diebstähle in Bonn

Vorsicht mit sichtbaren Wertsachen im Auto

BONN. Im Auto liegengelassene Handtaschen und Geldbörsen sind für Autoknacker leichte Beute. Jetzt wurde in Bonn wieder zugeschlagen. mehr...

Fotografie-Projekt

Kinder zeigen gute und schlechte Seiten von Dransdorf

DRANSDORF. Schüler fotografieren in einem Projekt des Stadtteilvereins und der Jugendfeuerwehr verschiedene Motive im Ort. mehr...

Justus-von-Liebig-Straße in Dransdorf

Polizei suchte mit Hubschrauber nach flüchtigen Einbrechern

DRANSDORF. In der Nacht von Sonntag auf Montag hat ein Hubschrauber-Einsatz der Polizei Anwohner in Dransdorf und Tannenbusch aus dem Schlaf geschreckt. Die Polizei fahndete nach zwei flüchtigen Einbrechern. mehr...

Wohnungsdurchsuchung in Dransdorf

Polizei stellt 630 Gramm Marihuana sicher

DRANDORF. Nach umfangreichen Ermittlungen und nach Hinweisen aus der Bevölkerung hat die Polizei am Freitag, den 11. April, die Wohnung eines 26-Jährigen in Dransdorf durchsucht. mehr...

Idylle in Dransdorf

Wer einen Kleingarten pachten will, muss lange warten

BONN. Es ist eine Mischung aus Neid, Bewunderung und Hoffnung, mit dem ein junges Paar von außen durch den hohen und grobmaschigen Zaun von Peter Heydens Kleingartenparzelle lugt. mehr...

< <   <   1 2 |3| 4 5 6 7 8   >   > >
News, Informationen und Service aus dem Stadtbezirk Bonn

Leserfavoriten

Folgen Sie uns auf Google+